Advertisement

Die Kunst des Zählens

Eine Einführung in die Kombinatorik

  • Stefan Schäffler

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Stefan Schäffler
    Pages 1-5
  3. Stefan Schäffler
    Pages 7-18
  4. Stefan Schäffler
    Pages 19-22
  5. Stefan Schäffler
    Pages 23-32
  6. Back Matter
    Pages 33-35

About this book

Introduction

Dieses essential bietet eine verständliche Einführung in die Kombinatorik und ihre Anwendungen. Nach einem Kapitel über Grundlagen mit der Klärung wichtiger Begriffe wie Menge, Multimenge, Partition und Permutation werden im zweiten Kapitel Methoden zum Zählen von Teilmengen unter verschiedenen Nebenbedingungen und entsprechende Anwendungen vorgestellt. Danach folgt die Approximation von Summen durch die Euler-Maclaurinsche Summenformel. Den Abschluss bildet ein Kapitel über die Methodik des Zählens verschiedener Muster.

Der Inhalt

  • Grundlagen
  • Das Zählen von Teilmengen
  • Approximation von Summen
  • Das Zählen von Mustern

Die Zielgruppen

  • Studierende der Mathematik und Informatik
  • Ingenieure und Naturwissenschaftler

Der Autor
Prof. Dr. Dr. Stefan Schäffler ist Ordinarius für Mathematik und Operations Research an der Universität der Bundeswehr München.

Keywords

Kombinatorik Partitionen und Teilmengen Stirlingszahlen erster und zweiter Art Euler-Maclaurinsche Summenformel Zählen verschiedener Muster Erzeugende Funktionen doppeltes Abzählen Abzählprinzipien

Authors and affiliations

  • Stefan Schäffler
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Mathematik und Operations ResearchUniversität der Bundeswehr MünchenNeubibergGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Oil, Gas & Geosciences