Advertisement

© 2019

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler

In 60 fachübergreifenden Vorlesungen präsentiert

Textbook

Part of the Studienbücher Wirtschaftsmathematik book series (SWM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Vladimir Shikhman
      Pages 3-8
    3. Vladimir Shikhman
      Pages 9-14
    4. Vladimir Shikhman
      Pages 15-20
    5. Vladimir Shikhman
      Pages 21-26
    6. Vladimir Shikhman
      Pages 27-32
  3. Lineare Algebra

    1. Front Matter
      Pages 33-33
    2. Vladimir Shikhman
      Pages 35-41
    3. Vladimir Shikhman
      Pages 43-49
    4. Vladimir Shikhman
      Pages 51-57
    5. Vladimir Shikhman
      Pages 59-65
    6. Vladimir Shikhman
      Pages 67-72
    7. Vladimir Shikhman
      Pages 73-79
    8. Vladimir Shikhman
      Pages 81-86
    9. Vladimir Shikhman
      Pages 87-92
    10. Vladimir Shikhman
      Pages 93-99
  4. Analysis

    1. Front Matter
      Pages 101-101
    2. Vladimir Shikhman
      Pages 103-108
    3. Vladimir Shikhman
      Pages 109-114

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch präsentiert in 60 Kapiteln (Vorlesungseinheiten) eine Fülle interessanter  ökonomischer Problemstellungen, die mathematisch ausführlich unterlegt werden. Die Gliederung ist sehr benutzerfreundlich sowohl für Studierende als auch für Lehrende und eignet sich gut für einen kompletten Vorlesungszyklus. Jedes Kapitel, das einer anderthalbstündigen Vorlesung entspricht, ist aufgeteilt in die drei Abschnitte Ökonomische Fragestellung – Mathematisches Modell – Schlussfolgerungen und Fazit. Die Beispiele kommen aus wichtigen Teilgebieten der Wirtschaftswissenschaften wie z.B. Mikro- und Makroökonomie, Marketing, Finanzwesen, Big Data Analytics, Controlling, Ökonometrie, internationaler Handel, Wirtschaftspolitik, Kundenmanagement. Das didaktische Konzept fußt auf dem Prinzip der Interdisziplinarität. Das Wechselspiel wirtschaftswissenschaftlicher Fragestellungen und mathematischer Methoden zeichnet dieses Lehrbuch in besonderer Weise aus. Zur primären Zielgruppe gehören angehende Wirtschaftswissenschaftler und -informatiker, die sich eine mathematische Grundausbildung aneignen möchten. Wegen der Vielzahl der betrachteten Modelle ist das Buch auch für ökonomisch interessierte Mathematiker und generell für mathematisch-ökonomisch Interessierte sehr nützlich.

Der Autor

Prof. Dr. Vladimir Shikhman hat die Professur für Wirtschaftsmathematik an der Fakultät für Mathematik der Technischen Universität Chemnitz inne.








Keywords

Lineare Algebra Differentialrechnung Integralrechnung Optimierung Wahrscheinlichkeitstheorie Spieltheorie Dynamische Systeme Wirtschaftsmathematik Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler Mathematisch-ökonomische Modelle Vladimir Shikhman 978-3-658-24542-9

Authors and affiliations

  1. 1.Fakultät für MathematikTechnische Universität ChemnitzChemnitzGermany

About the authors

Prof. Dr. Vladimir Shikhman, Professur für Wirtschaftsmathematik, Fakultät für Mathematik, TU Chemnitz. 

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Law