Advertisement

Qualitätssicherung sozialwissenschaftlicher Erhebungsinstrumente

  • Natalja Menold
  • Tobias Wolbring

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Messqualität und Messprobleme in der Fragebogenkonstruktion

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. Jochen Mayerl, Henrik Andersen, Christoph Giehl
      Pages 9-35
    3. Antje Rosebrock, Stephan Schlosser, Jan Karem Höhne, Steffen M. Kühnel
      Pages 65-102
  3. Qualitätssicherung durch Qualitative Techniken

    1. Front Matter
      Pages 157-157
    2. Arne Bethmann, Christina Buschle, Herwig Reiter
      Pages 159-193
    3. Cornelia E. Neuert, Timo Lenzner
      Pages 195-224
  4. Ansätze zur Antwortvalidität

  5. Qualitätsmangement in der Praxis

    1. Front Matter
      Pages 369-369
    2. Gina Schöne, Jasmin Gundlach, Patrick Schmich, Heike Hölling
      Pages 407-418
  6. Back Matter
    Pages 419-422

About this book

Introduction

Die Qualität sozialwissenschaftlicher Erhebungsinstrumente hat wesentlichen Einfluss auf die Belastbarkeit empirischer Schlussfolgerungen, die auf Grundlage von Umfragedaten gezogen werden. Der vorliegende Band stellt daher die Qualität von Erhebungsinstrumenten sowie Verfahren zur Bestimmung und Verbesserung ihrer Güte in den Mittelpunkt. Vertieft werden insbesondere Themen der Fragebogenkonstruktion, qualitative Techniken zum Pretesting, Ansätze zur Antwortvalidität sowie Gestaltungsfragen eines Qualitätsmanagements für Umfragen in der Praxis.

Der Inhalt
Messqualität und Messprobleme in der Fragebogenkonstruktion ● Qualitätssicherung durch Qualitative Techniken ● Ansätze zur Antwortvalidität ● Qualitätsmanagement in der Praxis

Die Herausgeber
Dr. Natalja Menold ist Wissenschaftliche Teamleiterin des Teams "Questionnaire Design & Evaluation" am GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften.

Dr. Tobias Wolbring ist Professor für Empirische Wirtschaftssoziologie an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Keywords

Fragebogenkonstruktion Messfehler Pretests Ratingskalen Soziale Erwünschtheit Qualitätsmanagement

Editors and affiliations

  • Natalja Menold
    • 1
  • Tobias Wolbring
    • 2
  1. 1.GESIS – Leibniz-Institut für SozialwissenschaftenMannheimGermany
  2. 2.FAU Erlangen-NürnbergNürnbergGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-24517-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-24516-0
  • Online ISBN 978-3-658-24517-7
  • Series Print ISSN 2625-9427
  • Series Online ISSN 2625-9435
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods