Advertisement

© 2019

Philosophische Gespräche in Schulräumen

Philosophieren im Zeichen des Hermes

Book

Part of the Ethik und Bildung book series (ETHBI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Leonie Teubler
    Pages 1-6
  3. Leonie Teubler
    Pages 7-27
  4. Leonie Teubler
    Pages 29-44
  5. Leonie Teubler
    Pages 45-47
  6. Leonie Teubler
    Pages 49-64
  7. Leonie Teubler
    Pages 65-114
  8. Leonie Teubler
    Pages 115-154
  9. Leonie Teubler
    Pages 155-177
  10. Leonie Teubler
    Pages 179-254
  11. Leonie Teubler
    Pages 255-256
  12. Leonie Teubler
    Pages 257-264
  13. Leonie Teubler
    Pages 265-271
  14. Leonie Teubler
    Pages 273-276
  15. Leonie Teubler
    Pages 277-280
  16. Leonie Teubler
    Pages 281-282
  17. Back Matter
    Pages 283-296

About this book

Introduction

Leonie Teubler gibt Anregungen und Anreize, wie mit Kindern und Jugendlichen im Schulunterricht gelingend im Gespräch philosophiert werden kann. Im Rahmen einer empirischen Untersuchung von Gesprächen –von der Grundschule bis in die gymnasiale Oberstufe –zeigt die Autorin auf, welche philosophischen Vorstellungen im Denken der Kinder und Jugendlichen vorherrschen. Die Begriffe ,Glück‘ und ,Gerechtigkeit‘ sind dabei die Gesprächsanlässe. Zudem soll exemplarisch dargelegt werden, wie offener Unterricht gestaltet werden kann. Die Lehrperson wird in diesen Unterrichtszusammenhängen zu einem Hermes, der seine Schülerinnen und Schüler auf philosophischen Reisen begleitet.

Der Inhalt
• Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen
• Neosokratik
• Begriffsimpulse für einen erfolgreichen Philosophieunterricht
• Glück und Gerechtigkeit
• Philosophische Reiserouten als Strukturgeber 

Die Zielgruppen
• Dozierende und Studierende der Philosophie
• Philosophiedidaktikerinnen und Philosophiedidaktiker, Philosophinnen und Philosophen, Pädagoginnen und Pädagogen, Lehrerinnen und Lehrer der Unterrichtsfächer Philosophie und Ethik

Die Autorin
Dr. Leonie Teubler war als Studienrätin im Hochschuldienst tätig. Sie lehrt derzeit am Städtischen Gymnasium in Hennef.
.

Keywords

Offener Unterricht Philosophiedidaktik Philosophieren im Gespräch Sokratisches Philosophieren Hermes Philosophieren mit Kindern

Authors and affiliations

  1. 1.KölnGermany

About the authors

Dr. Leonie Teubler war als Studienrätin im Hochschuldienst tätig. Sie lehrt derzeit am Städtischen Gymnasium in Hennef.

Bibliographic information

  • Book Title Philosophische Gespräche in Schulräumen
  • Book Subtitle Philosophieren im Zeichen des Hermes
  • Authors Leonie Teubler
  • Series Title Ethik und Bildung
  • Series Abbreviated Title Ethik und Bildung
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-24507-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-24506-1
  • eBook ISBN 978-3-658-24507-8
  • Series ISSN 2569-331X
  • Series E-ISSN 2569-3328
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIII, 296
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Philosophy of Education
    Educational Philosophy
    Learning & Instruction
  • Buy this book on publisher's site