Advertisement

© 2019

Bürgerkommune

Ein Überblick

Book
  • 5.6k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Armin König
    Pages 1-3
  3. Armin König
    Pages 17-20
  4. Armin König
    Pages 21-26
  5. Armin König
    Pages 27-31
  6. Armin König
    Pages 33-36
  7. Back Matter
    Pages 37-41

About this book

Introduction

Dieses essential gibt einen Überblick über die Bürgerkommune, von den ersten Schritten der Einführung bis hin zu einem Netzwerk mit Bürgern, die freiwillig Aufgaben und Entscheidungen übernehmen. Bürgerkommunen benötigen die Unterstützung der Verwaltungsspitze und der Politik. Der Autor Armin König ist Bürgermeister der Gemeinde Illingen, die am  Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ teilnimmt. Er zeigt anhand von Beispielen wirksame Partizipationsinstrumente und erläutert, wie erfolgreiche Bürgerkommunen entstehen können.

 

Der Inhalt

  • Engagement und Solidarität statt Couching
  • Bürgerkommune: pragmatisch statt visionär
  • Begriffe der Bürgerkommune
  • Organisation der Bürgerkommune

 

Die Zielgruppen

  • Studierende und Dozierende der Verwaltungswissenschaft
  • Akteure der Kommunalpolitik, Politikerinnen und Politiker

 

Der Autor

Dr. Armin König ist Dozent an der Fachhochschule für Verwaltung des Saarlandes (FHSV) und Bürgermeister der Gemeinde Illingen. Er ist Mitglied der Steuerungsgruppe Demographischer Wandel der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) in Köln.

Keywords

Bürgerkommune Partizipation Zivilgesellschaft Demokratie Kommunikation politisches Engagement

Authors and affiliations

  1. 1.IllingenGermany

About the authors

Dr. Armin König ist Dozent an der Fachhochschule für Verwaltung des Saarlandes (FHSV) und Bürgermeister der Gemeinde Illingen. Er ist Mitglied der Steuerungsgruppe Demographischer Wandel der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) in Köln.

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Engineering
Finance, Business & Banking