Advertisement

© 2019

Vom Nothilfeprogramm zur Normensetzung

UNRWA im Spannungsfeld zwischen internationalen und lokalen Normen

Book
  • 1.3k Downloads

Part of the Politik und Gesellschaft des Nahen Ostens book series (PGNO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Birthe Tahmaz
    Pages 1-48
  3. Birthe Tahmaz
    Pages 65-174
  4. Birthe Tahmaz
    Pages 175-189
  5. Back Matter
    Pages 191-221

About this book

Introduction

Birthe Tahmaz untersucht, inwieweit der Nahostkonflikt zusätzlich zu den Vereinten Nationen als Quelle zur Normenbildung und Handlungsfähigkeit der UNRWA fungieren kann. Die Autorin zeigt auf, dass - entgegen üblicher Annahmen - VN-Organisationen verschiedene Bezugsquellen ihres Normenkanons nutzen. Folglich sollten sie nicht nur als implementing agencies sondern als autonome Akteure betrachtet werden, deren Handeln sowohl zur Wahrung als auch Destabilisierung der internationalen Ordnung beitragen kann. 

Der Inhalt
  • UNRWA im Spannungsfeld normativer Pole  
  • Erklärungsmodelle zur Entstehung und Verbreitung internationaler Normen  
  • Der Sechstagekrieg 1967, die erste Intifada von Dezember 1987 bis Oktober 1993 und der Gazakrieg 2014 
  • UNRWA im Wandel: von implementation zu agency 

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft, Nah- und Mitteloststudien, Friedens- und Konfliktforschung, Internationale Beziehungen, Soziologie
  • Fachkräfte in Nichtregierungsorganisationen, Internationalen Organisationen, Außenpolitik und Verwaltung 

Die Autorin  
Dr. Birthe Tahmaz ist Referentin für politische Kommunikation im Deutschen Bundestag. Sie arbeitete zu Fragen der internationalen Flüchtlingspolitik und den Vereinten Nationen im Nahen Osten bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP). Sie studierte Vergleichende Kultur- und Religionswissenschaft, Nah- und Mitteloststudien, Politikwissenschaft und Friedens- und Konfliktforschung in Marburg und Nablus (Palästina).

Keywords

UNRWA Israel Palästina Vereinte Nationen Palästinaflüchtlinge Normenforschung Nothilfeprogramm Internationale und lokale Normen Normensetzung Nahostkonflikt VN-Organisationen Sechstagekrieg Erste Intifada Gazakrieg

Authors and affiliations

  1. 1.BerlinGermany

About the authors

Dr. Birthe Tahmaz ist Referentin für politische Kommunikation im Deutschen Bundestag. Sie arbeitete zu Fragen der internationalen Flüchtlingspolitik und den Vereinten Nationen im Nahen Osten bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP). Sie studierte Vergleichende Kultur- und Religionswissenschaft, Nah- und Mitteloststudien, Politikwissenschaft und Friedens- und Konfliktforschung in Marburg und Nablus (Palästina).

Bibliographic information

  • Book Title Vom Nothilfeprogramm zur Normensetzung
  • Book Subtitle UNRWA im Spannungsfeld zwischen internationalen und lokalen Normen
  • Authors Birthe Tahmaz
  • Series Title Politik und Gesellschaft des Nahen Ostens
  • Series Abbreviated Title Naher Osten
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-24146-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-24145-2
  • eBook ISBN 978-3-658-24146-9
  • Series ISSN 2626-224X
  • Series E-ISSN 2626-2258
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XV, 221
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Peace Studies
    Area Studies
  • Buy this book on publisher's site