Advertisement

Pfadabhängigkeit strategischer Entscheidungen

Eine Fallstudie am Beispiel des Bertelsmann Buchclubs Deutschland

  • Jan Philip Holtmann

Part of the Edition KWV book series (EKWV)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Jan Philip Holtmann
    Pages 1-9
  3. Jan Philip Holtmann
    Pages 69-93
  4. Jan Philip Holtmann
    Pages 95-248
  5. Jan Philip Holtmann
    Pages 249-259
  6. Back Matter
    Pages 261-293

About this book

Introduction

Eine der wichtigsten Voraussetzungen zum Management von Unternehmen ist Entscheidungsfreiheit. Sofern diese eingeschränkt ist, kann ein Unternehmen nur schwer auf dynamische Marktbedingungen reagieren und läuft Gefahr, steuerungsresistent und strategisch rigide zu werden. Wie entsteht strategische Rigidität? Diese Frage untersucht Jan Philip Holtmann anhand der Theorie der Pfadabhängigkeit, die Rigidität von Unternehmen aus ihrer Prozessdynamik selbst heraus erklärt. 

Auf Basis pfadtheoretischer Annahmen entwickelt Jan Philip Holtmann ein umfassendes Modell, das sowohl die Identifikation von strategischer Rigidität als auch die Diagnose von Pfadabhängigkeit im Unternehmen ermöglicht. Der Autor wendet das Modell in einer Intensivfallstudie auf die strategischen Entscheidungsprozesse des Bertelsmann Buchclubs Deutschland an. Es gelingt ihm, sowohl den Verlauf von der Pfadentstehung bis zur Pfadabhängigkeit systematisch darzustellen als auch pfadtheoretisch präzise zu erklären. 

Das Buch richtet sich an Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Management und Organisation sowie an Manager und Führungskräfte mit dem Ziel, Pfadabhängigkeit im eigenen Unternehmen zu erkennen und zu vermeiden.

Keywords

Pfadabhängigkeit Entscheidungen Fallstudie Bertelsmann Buchclub Management

Authors and affiliations

  • Jan Philip Holtmann
    • 1
  1. 1.WiesbadenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering