Advertisement

© 2019

Die außervertragliche Haftung des Herstellers autonomer Fahrzeuge bei Unfällen im Straßenverkehr

Book

Table of contents

About this book

Introduction

Das Buch behandelt die äußerst aktuelle Frage, wie der Hersteller autonomer Fahrzeuge außervertraglich haftet und es liefert zudem einen Überblick, ob und welche Gesetzesänderungen notwendig sind. Dazu wird das Haftungsrisiko des Herstellers an Hand der bestehenden Gesetzeslage bestimmt und vor dem Hintergrund des Zwecks des Haftungsrechts bewertet. Als Ergebnis stellt sich die Haftung des Herstellers autonomer Fahrzeuge als unangemessen heraus. Für die notwendigen Anpassungen des bestehenden Haftungsrechts stellt Tim Hey mehrere Lösungen vor.

Der Inhalt

  • Grundlagen des autonomen Fahrens
  • Die Frage der Haftungsverschiebung beim autonomen Fahren
  • Lösungsvorschläge zur Verteilung des Haftungsrisikos

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der BWL mit dem Schwerpunkt Automobilwirtschaft sowie der Rechtswissenschaften
  • Anwälte und Juristen im Bereich der Automobilindustrie

Der Autor

Tim Hey arbeitet als Rechtsreferendar am Landgericht Münster. Davor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster mit den Forschungsschwerpunkten IT-Recht, Datenschutzrecht und IT-Sicherheit tätig.

Keywords

Autonomes Fahren Verkehrspflichten des Herstellers Maschinelles Lernen E-Person Haftungsfrage Dilemma-Situationen

Authors and affiliations

  1. 1.MünsterGermany

About the authors

Tim Hey arbeitet als Rechtsreferendar am Landgericht Münster. Davor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster mit den Forschungsschwerpunkten IT-Recht, Datenschutzrecht und IT-Sicherheit tätig.

Bibliographic information

Industry Sectors
Law