Advertisement

Das vergessene Subjekt

Subjektkonstitutionen in mediatisierten Alltagswelten

  • Peter Gentzel
  • Friedrich Krotz
  • Jeffrey Wimmer
  • Rainer Winter

Part of the Medien • Kultur • Kommunikation book series (MKK)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Peter Gentzel, Friedrich Krotz, Jeffrey Wimmer, Rainer Winter
    Pages 1-14
  3. Subjektkonzeptionen in der kommunikationswissenschaftlichen Forschung und im Lichte aktueller sozial- und kulturwissenschaftlicher Entwicklungen

  4. Empirische Analysen der Bedeutung von Subjektivität und Identität in und für digitale(r) Kommunikation in mediatisierten Welten

About this book

Introduction

Der Band liefert eine kritische Bestandsaufnahme bestehender Subjektkonzeptionen der kommunikationswissenschaftlichen Forschung. Zudem werden Konzepte entwickelt, um Subjektivität im Kontext aktueller theoretischer Debatten (u.a. Mediensoziologie, Cultural Studies, Psychoanalyse, Praxistheorie, Science and Technology Studies) sowie sozialer, kultureller und technischer Entwicklungen (u.a. Digitalisierung, Mediatisierung, Mobilität und Vernetzung) analysieren zu können. Da Subjektkonzeptionen für jegliche Kommunikations- und Medienanalysen von zentraler Bedeutung sind, schließt der Band eine zentrale Leerstelle der Kommunikations- und Medienwissenschaft. 

Der Inhalt
Subjektkonzeptionen in der kommunikationswissenschaftlichen Forschung und im Lichte aktueller sozial- und kulturwissenschaftlicher Entwicklungen.- Empirische Analysen der Bedeutung von Subjektivität und Identität in und für digitale(r) Kommunikation in mediatisierten Welten

 

Die Zielgruppen

·       Kommunikations- und MedienwissenschaftlerInnen, SoziologInnen, KulturwissenschaftlerInnen, PädagogInnen, TechnikwissenschaftlerInnen

·       Fach- und Führungskräfte in Verbänden, Politik und Wirtschaft


Die Herausgeber
Dr. Peter Gentzel ist Akademischer Rat am Institut für Medien, Wissen und Kommunikation der Universität Augsburg.

Dr. Friedrich Krotz ist Professor (em.) am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung (ZeMKI) der Universität Bremen.

Dr. Jeffrey Wimmer ist Professor am Institut für Medien, Wissen und Kommunikation der Universität Augsburg.

Dr. Rainer Winter ist Professor am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Klagenfurt.

Keywords

Subjektivität Subjektkonstruktion Kulturtheorie Mediatisierung Psychoanalyse Quantified Self Digitalisierung Praxistheorie

Editors and affiliations

  • Peter Gentzel
    • 1
  • Friedrich Krotz
    • 2
  • Jeffrey Wimmer
    • 3
  • Rainer Winter
    • 4
  1. 1.Universität AugsburgAugsburgGermany
  2. 2.Universität BremenBremenGermany
  3. 3.Universität AugsburgAugsburgGermany
  4. 4.Universität KlagenfurtKlagenfurtAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-23936-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-23935-0
  • Online ISBN 978-3-658-23936-7
  • Series Print ISSN 2524-3160
  • Series Online ISSN 2524-3179
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Telecommunications
Consumer Packaged Goods