Advertisement

VPC.plus 2014

Simulation und Test für die Antriebsentwicklung 16. MTZ-Fachtagung

  • Johannes Liebl
  • Gotthard Rainer
Conference proceedings

Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Kai Voigt, Wolfgang Puntigam
    Pages 1-16
  3. Avnish Dhongde, Bastian Morcinkowski, Kai Deppenkemper, Björn Franzke, Stefan Pischinger
    Pages 51-77
  4. Alexander Rieß, Eckhardt Eisenbeil, Andreas Linke, Ulf Waldenmaier
    Pages 94-103
  5. Jochen Lang, Gunter Knoll, Ian Thornthwaite, Celia Soteriou, Christian Lensch-Franzen, Morten Kronstedt
    Pages 104-115
  6. Ekkehard Rieder, Peter A. Klumpp, Michael Werner
    Pages 116-146
  7. Carsten Schedlinski, Bernard Läer
    Pages 160-175
  8. Marcus Boumans, Uta Fischer
    Pages 191-206
  9. Albert Albers, Kevin Matros, Matthias Behrendt, Heidelinde Holzer, Wolfram Bohne, Halil Ars
    Pages 207-223
  10. Markus Burchert, Mario Schwalbe
    Pages 290-308
  11. Markus Schöttle
    Pages 330-333

About these proceedings

Introduction

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung VPC.plus 2014 liegen u. a. auf der Betrachtung des gesamten Produktentwicklungsprozesses des Antriebsstrangs unter Einbeziehung von Simulation und Testen. Die Tagung ist eine unverzichtbare Plattform für den Wissens- und Gedankenaustausch von Forschern und Entwicklern aller Unternehmen und Institutionen, die dieses Ziel verfolgen.

Der Inhalt
Thermodynamik und Emissionen.- Mechanik und Werkstoffverhalten.- Methodik.- Energie- und Thermomanagement.- NVH.- Gesamtsystem.

Die Zielgruppen
Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen - Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik - Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie

Der Veranstalter
ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature.  Hier wird unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands vereint. 

Keywords

Real Driving Emission Abgastest Thermomanagement Verbrennung Versuch Systemauslegung Perspektiven zur Modellvalidierung

Editors and affiliations

  • Johannes Liebl
    • 1
  • Gotthard Rainer
    • 2
  1. 1.MoosburgGermany
  2. 2.AVL List GmbHGrazAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering