Advertisement

© 2019

Zum algebraischen Gleichheitsverständnis von Grundschulkindern

Konstruktive und rekonstruktive Erforschung von Lernchancen

Benefits

  • Eine mathematikdidaktische Studie

Book
  • 4.6k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Carolin Mayer
    Pages 69-99
  3. Carolin Mayer
    Pages 101-121
  4. Carolin Mayer
    Pages 185-193
  5. Back Matter
    Pages 195-203

About this book

Introduction

Carolin Mayer zeigt, dass Gleichungen im Arithmetikunterricht der Grundschule für das weitere Lernen in der Primar- und Sekundarstufe, insbesondere unter algebraischer Perspektive, eine zentrale Rolle spielen. Sie konzentriert sich hierzu auf das Gleichheitsverständnis von Kindern, das sich beim Erkennen, Beschreiben und Begründen der Gleichheit bzw. Ungleichheit von arithmetischen Termen zeigt. Die Autorin arbeitet Charakteristika des Verstehens von Gleichheiten bei Viertklässlern heraus und stellt Lernumgebungen zur Anregung eines algebraischen Gleichheitsverständnisses vor.

Der Inhalt
  • Gleichheiten und Argumentationsprozesse im Mathematikunterricht der Grundschule 
  • Methode und Design: Fachdidaktische Entwicklungsforschung im Dortmunder Modell
  • Argumentationsanalysen zur Charakterisierung eines algebraischen Gleichheitsverständnisses
  • Interpretative Analysen zur Charakterisierung der Lernumgebungen
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Mathematikdidaktik
  • Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen und ihre Aus- und Fortbildenden
Die Autorin
Carolin Mayer promovierte als Stipendiatin und später als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts der TU Dortmund und arbeitet zurzeit als Lehrerin an einer Grundschule.

Die Herausgeberinnen und Herausgeber
Die Reihe Dortmunder Beiträge zur Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts wird herausgegeben von Stephan Hußmann, Marcus Nührenbörger, Susanne Prediger und Christoph Selter.

Keywords

Gleichheitsverständnis von Grundschulkindern Algebraisches Gleichheitsverständnis Gleichheiten im Mathematikunterricht Algebraisches Denken Early Algebra Argumentationsprozesse Erforschung von Lernchancen

Authors and affiliations

  1. 1.Fakultät für Mathematik, IEEMTechnische Universität DortmundDortmundDeutschland

About the authors

Carolin Mayer promovierte als Stipendiatin und später als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts der TU Dortmund und arbeitet zurzeit als Lehrerin an einer Grundschule.

Bibliographic information

  • Book Title Zum algebraischen Gleichheitsverständnis von Grundschulkindern
  • Book Subtitle Konstruktive und rekonstruktive Erforschung von Lernchancen
  • Authors Carolin Mayer
  • Series Title Dortmunder Beiträge zur Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts
  • Series Abbreviated Title DBEEM
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-23662-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Spektrum, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-23661-8
  • eBook ISBN 978-3-658-23662-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIX, 203
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Mathematics Education
  • Buy this book on publisher's site