Advertisement

© 2019

Auswertung klinischer Studien mit SPSS

Ein Leitfaden zur strukturierten Herangehensweise

Benefits

  • Studienauswertung leicht gemacht

  • Antworten auf die Frage: Was tun mit all den Daten?

  • Planvolle Herangehensweise veranschaulicht dargestellt

Book
  • 14k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Laura Benner, Marietta Kirchner, Johannes Krisam, Kevin Kunzmann, Anja Sander
    Pages 1-2
  3. Laura Benner, Marietta Kirchner, Johannes Krisam, Kevin Kunzmann, Anja Sander
    Pages 3-13
  4. Laura Benner, Marietta Kirchner, Johannes Krisam, Kevin Kunzmann, Anja Sander
    Pages 15-24
  5. Laura Benner, Marietta Kirchner, Johannes Krisam, Kevin Kunzmann, Anja Sander
    Pages 25-44
  6. Back Matter
    Pages 45-47

About this book

Introduction

Nach Abschluss der Datenerhebung im Rahmen einer Doktorarbeit oder einer eigens durchgeführten klinischen Studie stellen sich viele Mediziner oftmals die Frage: Was nun tun mit der Fülle an Daten? Laura Benner, Marietta Kirchner, Johannes Krisam, Kevin Kunzmann und Anja Sander stellen anhand eines Datenbeispiels aus der Onkologie dar, wie man seine Studiendaten unter Kontrolle bringt und planvoll an die statistische Auswertung herangeht. Mithilfe der Statistiksoftware SPSS veranschaulichen sie die einzelnen Schritte einer Datenauswertung und gehen neben der Darstellung von Programmfunktionen in SPSS auch auf die statistische Methodik der Auswertungsschritte und die richtige Interpretation und Einordnung der Ergebnisse ein.

Der Inhalt
  • Grundlagen für den Umgang mit Daten
  • Deskriptive Auswertung und statistische Tests
  • Erstellung von Grafiken
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende in den Fachgebieten Human-/Zahnmedizin sowie Psychologie
  • In der klinischen Forschung tätige Human-/Zahnmedizinerinnen und -mediziner
Die Autoren
Als wissenschaftliche Mitarbeiter des Instituts für Medizinische Biometrie und Informatik der Universität Heidelberg sind alle Autoren permanent damit beschäftigt, durch Statistik die Gesundheit von Menschen und somit auch (ein bisschen) die Welt zu verbessern. Neben alltäglichen statistischen Nöten von Medizinstudenten und Klinikumsmitarbeitern kümmern sie sich zudem noch um universitäre Lehre, Projektarbeit in klinischen Studien und ihre eigenen methodisch-statistischen Forschungsprojekte.

Keywords

Biostatistik Medizinische Biometrie Datenanalyse Hypothesentests Statistische Software Auswertung klinischer Studien SPSS Statistiksoftware Statistische Analyse Deskription Grafiken Statistische Tests Regressionsmodelle

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Medizinische Biometrie und InformatikUniversitätsklinikum HeidelbergHeidelbergGermany
  2. 2.Institut für Medizinische Biometrie und InformatikUniversitätsklinikum HeidelbergHeidelbergGermany
  3. 3.Institut für Medizinische Biometrie und InformatikUniversitätsklinikum HeidelbergHeidelbergGermany
  4. 4.Institut für Medizinische Biometrie und InformatikUniversitätsklinikum HeidelbergHeidelbergGermany
  5. 5.Institut für Medizinische Biometrie und InformatikUniversitätsklinikum HeidelbergHeidelbergGermany

About the authors

Als wissenschaftliche Mitarbeiter des Instituts für Medizinische Biometrie und Informatik der Universität Heidelberg sind alle Autoren permanent damit beschäftigt, durch Statistik die Gesundheit von Menschen und somit auch (ein bisschen) die Welt zu verbessern. Neben alltäglichen statistischen Nöten von Medizinstudenten und Klinikumsmitarbeitern kümmern sie sich zudem noch um universitäre Lehre, Projektarbeit in klinischen Studien und ihre eigenen methodisch-statistischen Forschungsprojekte.

Bibliographic information

  • Book Title Auswertung klinischer Studien mit SPSS
  • Book Subtitle Ein Leitfaden zur strukturierten Herangehensweise
  • Authors Laura Benner
    Marietta Kirchner
    Johannes Krisam
    Kevin Kunzmann
    Anja Sander
  • Series Title essentials
  • Series Abbreviated Title essentials
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-23440-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-23439-3
  • eBook ISBN 978-3-658-23440-9
  • Series ISSN 2197-6708
  • Series E-ISSN 2197-6716
  • Edition Number 1
  • Number of Pages IX, 47
  • Number of Illustrations 40 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Premedical Education
    Statistics for Life Sciences, Medicine, Health Sciences
  • Buy this book on publisher's site