Advertisement

© 2018

Nachhaltigkeit in der Unternehmenspraxis

Impulse für Wirtschaft und Politik

  • Stefan Brüggemann
  • Christoph Brüssel
  • Dieter Härthe
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Christoph Brüssel, Stefan Brüggemann
      Pages 3-5
  3. Prinzipien einer nachhaltigen Unternehmensführung

    1. Front Matter
      Pages 25-25
    2. Peter Grassmann
      Pages 27-41
    3. Rudolf Irmscher
      Pages 43-56
  4. Die private Wirtschaft als Unterstützung der Nachhaltigkeitsziele im Hinblick auf den Klimawandel

  5. Digitalisierung, nachhaltiger Konsum und Fairtrade

About this book

Introduction

Der vorliegende Band beleuchtet verschiedene Perspektiven von gelebter Nachhaltigkeit im Unternehmensalltag. Es werden Anregungen und Impulse gegeben, aber auch Hemmnisse klar angesprochen und benannt: Von theoretischen Überlegungen, wie Unternehmerinnen und Unternehmer sich auf politischer Ebene für eine Stärkung der Nachhaltigkeit, des Klima- und Umweltschutzes, des Good Governance und der Generationengerechtigkeit einsetzen können, bis hin zu konkreten Hinweisen für die Unternehmensführung im Bereich der Corporate Social Responsibility und der Compliance.

 Der Inhalt

  •           CSR und Nachhaltigkeit in der Praxis von Unternehmen
  •            Klima- und Umweltschutz
  •            Wertorientierte Mitarbeiter- und Unternehmensführung
  •            E-Mobilität und Digitalisierung

Die Herausgeber

Dr. Stefan Brüggemann ist Geschäftsführer der Stiftung Senat der Wirtschaft, Referent und Tagungsleiter in der politischen Bildung und Lehrbeauftragter an der Universität Bonn.

Dr. Christoph Brüssel ist Vorstand der Stiftung Senat der Wirtschaft, Lehrbeauftragter an der Universität Bonn, war Journalist im Fernsehen und Hörfunk und hat viele Jahre Erfahrung als mittelständischer Medienunternehmer.

Dieter Härthe ist Vorstandsvorsitzender des Senats der Wirtschaft, Honorargeneralkonsul der Republik Senegal und hat langjährige Erfahrung in der Führung von Wirtschafts- und Unternehmensverbänden.

Keywords

Nachhaltigkeit CSR Ökosozial Werteorientierte Unternehmensführung CO2-Kompensation der Wirtschaft Stefan Brüggemann Wirtschaft und Politik Praxis in Unternehmen Nachhaltigkeit in Unternehmen Entrepreneurship

Editors and affiliations

  • Stefan Brüggemann
    • 1
  • Christoph Brüssel
    • 2
  • Dieter Härthe
    • 3
  1. 1.StiftungSenat der WirtschaftBonnGermany
  2. 2.VorstandSenat der WirtschaftBonnGermany
  3. 3.VorstandsvorsitzenderSenat der WirtschaftBonnGermany

About the editors

Dr. Stefan Brüggemann studierte Politik und Geschichte in Trier und promovierte in Neuester Geschichte in Bonn. Parallel dazu absolvierte er eine Ausbildung zum Reserveoffizier. Er war wissenschaftlicher Projektleiter beim Senat der Wirtschaft e. V. und zuvor in verschiedenen Bereichen der politischen Kommunikation, der Beratung und an der Universität tätig. Neben Forschungen im Bereich der Energiepolitik und zu Beteiligungen bei Großprojekten befasst er sich mit Gerechtigkeitsfragen und der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen(CSR). Stefan Brüggemann ist Referent bei Seminaren der politischen Bildung und Lehrbeauftragter an der Universität Bonn. Er ist Geschäftsführer der Stiftung Senat der Wirtschaft.
Dieter Härthe ist Geschäftsführender Gesellschafter der härtheCONTENT GmbH, ein mittelständisches Unternehmen für Marketing und Medien. Er gründete 1975 den VSG Verband der Selbständigen und Gewerbetreibenden. Bis 2004 blieb Dieter Härthe Vorsitzender. Zudem war er Gründungsmitglied des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) und bis 2002 dessen Hauptgeschäftsführer.

International ist er Mitglied des Vorstandes des Senate of Economy International (SoEI), dessen deutsche Sektion der Senat der Wirtschaft ist.

Dr. Christoph Brüssel hat in Bonn Rechtswissenschaften, Politologie und Kommunikationswissenschaften studiert. Er begann seine berufliche Laufbahn als Reporter und Moderator in verschiedenen öffentlich-rechtlichen Rundfunkstationen.

Er war stellvertretender Programmchef bei RIAS2 und jahrelang Mitglied der Bundespressekonferenz. Begleitend zum Berufseinstieg promovierte er bis 1990 an der Universität Zürich mit der Arbeit „Neue Medien und wirtschaftliche Konsequenzen. Der Einfluss des beginnenden Privatfunks auf die Fernsehproduzenten der Bundesrepublik Deutschland bis 1990“. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Bonn. Seit 2015 ist Christoph Brüssel Vorstand des Senats der Wirtschaft Deutschland. 


Dieter Härthe vertritt als Honorargeneralkonsul die Republik Senegal in Hamburg und Schleswig Holstein. Für seine Verdienste für den wirtschaftlichen Mittelstand verlieh ihm Bundespräsident Roman Herzog 1998 das Bundesverdienstkreuz am Bande, das durch den amtierenden Bundeswirtschaftsminister Günter Rexrodt überreicht wurde.


Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Consumer Packaged Goods
Finance, Business & Banking
Pharma