Advertisement

Digitalisierung in Unternehmen

Von den theoretischen Ansätzen zur praktischen Umsetzung

  • Thomas Barton
  • Christian Müller
  • Christian Seel

Part of the Angewandte Wirtschaftsinformatik book series (ANWI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Thomas Barton, Christian Müller, Christian Seel
      Pages 3-7
  3. Einfluss auf Arbeitswelt und Wertschöpfung

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Ute Klotz
      Pages 11-25
    3. Kathrin Kirchner, Claudia Lemke, Walter Brenner
      Pages 27-45
  4. Geschäftsmodelle im Wandel

    1. Front Matter
      Pages 47-47
    2. Dominik Schneider, Frank Wisselink, Christian Czarnecki
      Pages 67-85
    3. Gabriele Roth-Dietrich, Michael Gröschel
      Pages 87-109
  5. Neue Ansätze im Prozess- und Projektmanagement

    1. Front Matter
      Pages 111-111
    2. Christian Czarnecki, Gunnar Auth
      Pages 113-131
    3. Holger Timinger, Christian Seel
      Pages 159-175
  6. Innovation in Produktentstehung und Produktion

    1. Front Matter
      Pages 177-177
    2. Martina Blust
      Pages 179-194
    3. Norbert Ketterer
      Pages 195-216
  7. Analyse und Optimierung der Kundeninteraktion

  8. Chancen und Risiken bei der Umsetzung

    1. Front Matter
      Pages 247-247
    2. Claudia Lemke, Kathrin Kirchner, Walter Brenner
      Pages 249-272
    3. Sachar Paulus
      Pages 273-289
  9. Back Matter
    Pages 303-308

About this book

Introduction

Das Buch vermittelt aktuelle Ansätze der Digitalisierung in Unternehmen und zeigt auf, wie Digitalisierungsprojekte erfolgreich und sicher in der Praxis umgesetzt werden. Ausgehend von der Beschreibung einer sich wandelnden Wertschöpfung und Arbeitswelt wird anhand von Anwendungsszenarien dargelegt, welche Änderungen mit der Digitalisierung einhergehen: Neue Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse etablieren sich, die Entwicklung von Produkten verändert sich ebenso wie die Interaktion mit Kunden, neue Chancen aber auch neue Risiken entstehen. 
Die Beitragsautoren stellen dabei Grundlagen als auch Konzepte vor, um die Digitalisierung von Prozessen und Anwendungen konkret zu planen und durchzuführen. Auch Aspekte der IT-Sicherheit kommen dabei nicht zu kurz. 
Das Herausgeberwerk basiert auf Fragestellungen aus der unternehmerischen Praxis und eignet sich auch für Studierende und Lehrende.

Der Inhalt
  • Digitalisierung und ihr Einfluss auf die Arbeitswelt und die Wertschöpfung
  • Geschäftsmodelle im Wandel
  • Neue Ansätze im Prozess- und Projektmanagement
  • Innovation in der Produktentstehung und in der Produktion
  • Analyse und Optimierung der Kundeninteraktion
  • Chancen und Risiken der digitalen Transformation, inkl. IT-Sicherheit und Smart Contracts

Die Zielgruppen
  • IT-Berater und Unternehmensberater
  • Projektleiter und Projektmitarbeiter
  • Studierende der Wirtschaftsinformatik, der Informatik und der BWL
  • Lehrende der Wirtschaftsinformatik, der Informatik und der BWL
Die Herausgeber
Prof. Dr. Thomas Barton ist Professor an der Hochschule Worms. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Entwicklung betrieblicher Anwendungen, E-Business und Digitalisierung. 
Prof. Dr. Christian Müller ist Professor an der Technischen Hochschule Wildau. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Operations Research, Simulation von Geschäftsprozessen und Internet-Technologien. 
Prof. Dr. Christian Seel ist Professor an der Hochschule Landshut und Leiter des Instituts für Projektmanagement und Informationsmodellierung (IPIM). Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Geschäftsprozessmanagement, hybrides Projektmanagement und Mobile Computing.

Keywords

Digitalisierung Wertschöpfung Arbeitswelt Geschäftsmodelle Produktentstehung Kundeninteraktion betriebliche Anwendungen Geschäftsprozessmanagement Sicherheit Big Data Buch Digitalisierung Zukunft der Arbeit Digitale Transformation Industrie 4.0 Security Internet of Things Smart Contracts IoT

Editors and affiliations

  • Thomas Barton
    • 1
  • Christian Müller
    • 2
  • Christian Seel
    • 3
  1. 1.Hochschule WormsWormsGermany
  2. 2.Technische Hochschule WildauWildauGermany
  3. 3.Hochschule LandshutLandshutGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering