Advertisement

Buchführung: Schneller Einstieg in die Grundlagen

Einführung in die gesetzlichen Vorschriften und in die Buchführungstechnik

  • Karin NickenigEmail author

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Karin Nickenig
    Pages 41-49
  3. Karin Nickenig
    Pages 51-66
  4. Karin Nickenig
    Pages 67-88
  5. Karin Nickenig
    Pages 89-104
  6. Karin Nickenig
    Pages 105-130
  7. Karin Nickenig
    Pages 131-160
  8. Karin Nickenig
    Pages 161-176
  9. Karin Nickenig
    Pages 177-199
  10. Karin Nickenig
    Pages 201-212
  11. Karin Nickenig
    Pages 213-225
  12. Karin Nickenig
    Pages 227-233
  13. Karin Nickenig
    Pages 235-249
  14. Karin Nickenig
    Pages 251-251

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch bietet Ihnen anhand eines durchgehenden Praxisbeispiels einen leichten Einstieg in die gesetzlichen Grundlagen der Buchführungspflicht und die komplexe Welt der Buchungssätze. Praxisrelevante Hinweise (z. B. auf die GoBD), Kontrollfragen und Übungsaufgaben mit Lösungswegen zu jedem Thema befähigen Sie schnell, die vermeintlichen Geheimnisse der Buchführung zu verstehen, sich das relevante Praxis- oder Prüfungswissen anzueignen, eine einfache Buchführung selbst zu erstellen und das Fachvokabular von Buchhaltern und Steuerberatern souverän einzusetzen. Die Einführung eignet sich besonders gut für berufliche Neu- und Wiedereinsteiger, Gewerbetreibende, Freiberufler und Existenzgründer sowie für Bachelor-Studierende und Auszubildende in kaufmännischen und steuerrelevanten Berufen. Die vorliegende zweite Auflage wurde gründlich durchgesehen und optimiert.

Der Inhalt

Einführung in die Grundlagen der Buchführung

Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht

Von der Buchführung zur Bilanz

Buchungssätze, Kontenrahmen und Kontenplan

Inventur, Inventar und Bilanz

Gewinnermittlungsmethoden

Bestands-, Erfolgs- und Hilfskonten

Buchungssätze mit Umsatzsteuer und Vorsteuer

Privatkonten

Anlagevermögen – ausgewählte Positionen

Umlaufvermögen – ausgewählte Positionen

Anzahlungen

Die Autorin

Diplom-Ökonomin Karin Nickenig ist seit vielen Jahren freiberufliche Dozentin der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und Steuern.


Keywords

Bestandskonten Bilanz Bilanzierung Buchführung Erfassung Erfolgskonten Gewinn- und Verlustrechnung GoB GoBD

Authors and affiliations

  1. 1.Mülheim-KärlichDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering