Advertisement

© 2018

Kommunikationswissenschaft

Selbstbeschreibung einer Sozialwissenschaft

Benefits

  • Neue Erkenntnisse über die kommunikationsbasierte Kommunikationswissenschaft

  • Überlegungen zur methodisch-didaktischen Grundlagenforschung

  • Ein weiteres essential des renommierten Kommunikationswissenschaftlers

Book
  • 7.4k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Manfred Rühl
    Pages 1-3
  3. Manfred Rühl
    Pages 5-20
  4. Back Matter
    Pages 29-39

About this book

Introduction

Eine Theorie der Kommunikationswissenschaft als Funktionssystem der Weltgesellschaft gibt es bisher nicht. Neu ist die Unterscheidung und die Synthese der sechs Kommunikationskomponenten Sinn, Information, Thema, Mitteilung, Gedächtnis und Verstehen, die Kommunikation unter mitweltbedingten Einschränkungen ermöglichen. Für die Funktion, die Kommunikationswissenschaft von anderen Funktionssystemen der Weltgesellschaft unterscheidet, wird das Erneuern bewahrten Kommunikationswissens vorgeschlagen.

Der Inhalt

  • Alteuropäisches Nachdenken über Kommunikation
  • Theoriegeschichte vom 17. bis zum 20. Jahrhundert
  • Schlüsseltheorien für eine sich vereinheitlichende Kommunikationswissenschaft

Die Zielgruppen

Studierende und Dozierende aller Formen der Kommunikationswissenschaft

 Der Autor

Manfred Rühl ist emeritierter Professor für Kommunikationswissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Keywords

Kommunikationsgeschichte System/Mitwelt-Theorie Weltgesellschaft Weltkommunikation Weltöffentlichkeit Schlüsseltheorien der Kommunikationswissenschaft

Authors and affiliations

  1. 1.Otto-Friedrich-Universität BambergBambergGermany

About the authors

Manfred Rühl ist emeritierter Professor für Kommunikationswissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Bibliographic information

  • Book Title Kommunikationswissenschaft
  • Book Subtitle Selbstbeschreibung einer Sozialwissenschaft
  • Authors Manfred Rühl
  • Series Title essentials
  • Series Abbreviated Title essentials
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-22482-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-22481-3
  • eBook ISBN 978-3-658-22482-0
  • Series ISSN 2197-6708
  • Series E-ISSN 2197-6716
  • Edition Number 1
  • Number of Pages IX, 39
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Communication Studies
    Journalism
    Media Sociology
    Political Communication
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Engineering
Pharma