Advertisement

© 2018

Holzschutz in der Praxis

Schnelleinstieg für Architekten und Bauingenieure

Book
  • 18k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Bernhard Kopff
    Pages 1-4
  3. Bernhard Kopff
    Pages 5-12
  4. Bernhard Kopff
    Pages 13-18
  5. Bernhard Kopff
    Pages 19-32
  6. Bernhard Kopff
    Pages 33-38
  7. Bernhard Kopff
    Pages 39-40
  8. Bernhard Kopff
    Pages 41-47
  9. Back Matter
    Pages 49-54

About this book

Introduction

Bernhard Kopff zeigt, was beim Holzschutz in der Planung, Ausführung oder Sanierung eines Bauwerks oder beim Innenausbau von Gebäuden zu beachten ist. Damit Bauwerke aus Holz langlebig sind, müssen wichtige Planungsgrundsätze beachtet werden. Der Autor zeigt anhand konkreter Planungsbeispiele, wie alte und bewährte Prinzipien umgesetzt werden können. Sie entwickeln sich aus dem Stoffkreislauf, der Holz zu einem ökologisch unbedenklichen und trotzdem sehr beständigen Baustoff macht. Die Schadmechanismen werden kurz und anschaulich dargestellt, sodass wirksamer Holzschutz in der Planung erarbeitet und bei der Ausführung berücksichtigt werden kann. Es werden aber auch die Grenzen des dauerhaften Bauens mit Holz dargestellt. Da Holz schadlos in den natürlichen Kreislauf eingeht, kann es ebensofür temporäre Lösungen eingesetzt werden. Dem Leser werden die Zusammenhänge sehr anwendungsnah vermittelt, sodass er das Wissen in seiner täglichen Arbeit anwenden kann.

Der Inhalt
  • Holz: Anatomie, Wasseraufnahme, natürliche Dauerhaftigkeit
  • Schadmechanismen: Insekten, holzzerstörende Pilze, Feuer, chemische Schädigung
  • Wasser: Havarie, Niederschlag, Bauwasser, Wasserdampf
  • Holzschutz in der Planung und bei der Sanierung, Umweltschutz, Gesetze und Normen
Die Zielgruppen
Architekten, Ingenieure und Techniker in den Bereichen Gebäudesanierung und Holzbau

Der Autor
Dipl.-Ing. (FH) Bernhard Kopff ist Architekt und Bausachverständiger und arbeitet als Sachverständiger für Holz als Bau-und Werkstoff, Holzschutz und Schäden an Gebäuden.

Keywords

Chemischer Holzschutz Bauholz Schadensmechanismen Holzzerstörende Pilze Mazeration Eisen-Gerbsäure-Reaktion Nassfäulepilze im Holz PEFC-Siegel FSC-Siegel Sanierungskonzept Echter Hausschwamm Holzzerstörende Insekten Anobien Splintholzkäfer

Authors and affiliations

  1. 1.MünchenGermany

About the authors

Dipl.-Ing. (FH) Bernhard Kopff ist Architekt und Bausachverständiger und arbeitet als Sachverständiger für Holz als Bau-und Werkstoff, Holzschutz und Schäden an Gebäuden.

Bibliographic information

  • Book Title Holzschutz in der Praxis
  • Book Subtitle Schnelleinstieg für Architekten und Bauingenieure
  • Authors Bernhard Kopff
  • Series Title essentials
  • Series Abbreviated Title essentials
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-21488-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer Vieweg, Wiesbaden
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-21487-6
  • eBook ISBN 978-3-658-21488-3
  • Series ISSN 2197-6708
  • Series E-ISSN 2197-6716
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XI, 54
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Building Materials
    Building Repair and Maintenance
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Chemical Manufacturing
Engineering
Oil, Gas & Geosciences