Advertisement

Dichte Interpretation

Tiefenhermeneutik als Methode qualitativer Forschung

  • Julia König
  • Nicole Burgermeister
  • Markus Brunner
  • Philipp Berg
  • Hans-Dieter König

Part of the Kritische Sozialpsychologie book series (KRISO)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Methodologische Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Hans-Dieter König
      Pages 13-86
  3. Gegenwärtige Sozialisationsprozesse

    1. Front Matter
      Pages 87-87
    2. Nicole Burgermeister
      Pages 117-143
  4. Aufarbeitung der Vergangenheit

    1. Front Matter
      Pages 189-189
    2. Jan Lohl, Sebastian Winter
      Pages 191-223
    3. Michael Lacher
      Pages 225-250
  5. Vergangenheit im Gegenwärtigen

    1. Front Matter
      Pages 251-251
    2. Stefan Warnken
      Pages 253-275
    3. Hans-Dieter König
      Pages 277-346
    4. Tom David Uhlig
      Pages 347-366
  6. Back Matter
    Pages 367-369

About this book

Introduction

Das Buch gibt eine neue, systematische Einführung in die Tiefenhermeneutik in Form eines ausführlichen Einleitungskapitels und präsentiert darauf aufbauend verschiedene Aufsätze mit tiefenhermeneutischen Interpretationen, in denen die spezifische Herangehensweise ans Material und ihr Potenzial systematisch veranschaulicht wird. Dabei werden die einzelnen Interpretationsschritte so transparent gemacht, dass die Studien Interessierten eine Anleitung für eigenes tiefenhermeneutisches Arbeiten liefern.

Der Inhalt
• Methodologische Einleitung
• Gegenwärtige Sozialisationsprozesse
• Aufarbeitung der Vergangenheit
• Vergangenheit im Gegenwärtigen

Die Zielgruppen
• Studierende, Lehrende und Forschende in den Sozialwissenschaften, der Psychologie, den Geschichtswissenschaften, Politikwissenschaften, in der Pädagogik, in der Sozialen Arbeit und den Medienwissenschaften
• In der Vermittlung qualitativer Methoden Tätige
• Psychoanalytikerinnen und Psychoanalytiker, klinische Psychologinnen und Psychologen, (psychoanalytische) Sozialpsychologinnen und Sozialpsychologen

Herausgegeben von
Dr. Julia König ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Goethe-Universität Frankfurt.
Dr. Nicole Burgermeister ist Soziologin und Psychoanalytikerin in Zürich. 
Dr. Markus Brunner ist Co-Leiter des Master-Studienschwerpunktes „Sozialpsychologie und psychosoziale Praxis“ an der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien. 
Philipp Berg ist Lehrbeauftragter an der Hochschule Darmstadt.
Prof. Dr. Hans-Dieter König hat Soziologie und Sozialpsychologie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main gelehrt und praktiziert als Psychoanalytiker in Dortmund.

Keywords

Tiefenhermeneutik Sozialwissenschaftliche Methoden Psychoanalyse Sozialpsychologie Qualitative Sozialforschung Kritische Theorie Sozialisationstheorie Subjektivität im Forschungsprozess Interpretationsgruppe Reflexivität

Editors and affiliations

  • Julia König
    • 1
  • Nicole Burgermeister
    • 2
  • Markus Brunner
    • 3
  • Philipp Berg
    • 4
  • Hans-Dieter König
    • 5
  1. 1.Fachbereich ErziehungswissenschaftenGoethe UniversitätFrankfurt am MainGermany
  2. 2.ZürichSwitzerland
  3. 3.Sigmund Freud PrivatuniversitätWienAustria
  4. 4.Fachbereich Soziale ArbeitHochschule DarmstadtDarmstadtGermany
  5. 5.Goethe Universität, Frankfurt a.M. & Hans Kilian und Lotte Köhler Centrum an der Ruhr-Universität BochumFrankfurt am Main, BochumGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-21406-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-21405-0
  • Online ISBN 978-3-658-21406-7
  • Series Print ISSN 2524-3861
  • Series Online ISSN 2524-387X
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods