Advertisement

Wissen schmeckt

Die Magie der Wissenschaften beim Kochen erklärt – mit 16 Rezepten

  • Argang Ghadiri
  • Thomas Vilgis
  • Thomas Bosbach

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Jan Reinhardt
    Pages 33-47
  3. Michael Hartmann
    Pages 49-68
  4. Martin Wurzer-Berger
    Pages 131-146
  5. Tobias Kollmann
    Pages 147-167
  6. Sylvia Feil
    Pages 233-253
  7. Darya Hirsch
    Pages 255-271
  8. Back Matter
    Pages 335-357

About this book

Introduction

Wie kocht ein Physiker seine Pasta „al dente“? Welche sensorischen Wahrnehmungen gibt es, wenn wir etwas Leckeres essen? Hat gesunde Ernährung immer etwas mit Verzicht zu tun? Schmeckt Essen besser, während wir Musik hören? Was hilft beim „Männerschnupfen“ wirklich? Und hat die Digitalisierung mittlerweile auch die Küche erobert? Diese und viele weitere Fragen beantworten Wissenschaftler aus den jeweiligen Fachbereichen und stellen dazu jeweils ein passendes Rezept vor, um das Forschungsthema einer breiten Zielgruppe im wahrsten Sinne des Wortes schmackhaft zu machen. Abgerundet wird dieses Menü aus Wissenschaft und kulinarischen Köstlichkeiten mit einer Weinempfehlung von Hendrik Thoma und einem Wissenshäppchen vom „Leckerwisser“.
Zu jedem Beitrag kann über einen QR-Code ein Video abgerufen werden, in dem sich Argang Ghadiri mit dem Beitragsautor über dessen Wissenschaftsgebiet unterhält. Dabei wird das im Beitrag vorgestellte Rezept gekocht. 

Die Herausgeber 
Argang Ghadiri studierte Betriebswirtschaftslehre in Sankt Augustin, Duisburg, St. Gallen und Helsinki und arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Seine beiden Leidenschaften für die Wissenschaft und das Kochen bringt er mit „Wissen schmeckt“ zusammen, indem er sich mit Gästen aus der Wissenschaft unterhält und mit ihnen kocht.
Prof. Dr. Thomas A. Vilgis ist Professor für Theoretische Physik an der Universität Mainz. Am Max-Planck-Institut für Polymerforschung in Mainz leitet Thomas Vilgis eine Arbeitsgruppe zur statistischen Physik weicher Materie sowie eine experimentelle Gruppe zur „soft matter food science“. Er ist Herausgeber der Zeitschrift „Journal Culinaire – Kultur und Wissenschaft des Essens“ sowie Autor zahlreicher Bücher sowohl zur Naturwissenschaft des Kochens als auch zur Physik und Chemie der Lebensmittel.
Thomas Bosbach ist aktives Mitglied im Club kochender Männer Castrop und im Slow Food Convivium Bochum. Im Alter von neun Jahren kaufte er sein erstes Kochbuch, worauf bisher 300 Bücher folgten. Das seitdem angesammelte Wissen zu Themen aus der kulinarischen Welt bringt er als „Leckerwisser“ bei „Wissen schmeckt“ ein und präsentiert wissenschaftliche Studien und Anekdoten.

Keywords

Rezepte Kochwissen Ernährungswissenschaft Garmethoden Speisenzubereitung Kochshow

Editors and affiliations

  • Argang Ghadiri
    • 1
  • Thomas Vilgis
    • 2
  • Thomas Bosbach
    • 3
  1. 1. Wissen schmecktDormagenGermany
  2. 2.Max-Planck-Institut für PolymerforschungMainzGermany
  3. 3.HerneGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering