Advertisement

Der Mensch als Risikofaktor bei Wirtschaftskriminalität

Handlungsfähig bei Non-Compliance und Cyberkriminalität

  • Sonja Stirnimann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Basis schaffen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Sonja Stirnimann
      Pages 3-63
  3. Erfolgsfaktoren erkennen

    1. Front Matter
      Pages 65-65
    2. Sonja Stirnimann
      Pages 67-85
    3. Sonja Stirnimann
      Pages 87-126
    4. Sonja Stirnimann
      Pages 127-157
    5. Sonja Stirnimann
      Pages 189-219
  4. Wissen implementieren

    1. Front Matter
      Pages 221-221
    2. Sonja Stirnimann
      Pages 291-328
  5. Back Matter
    Pages 329-347

About this book

Introduction

Praxisnah gewährt das Buch Einblick in die Mechanismen von Wirtschaftskriminalität und Non-Compliance. Im Fokus der Betrachtung stehen dabei die verschiedenen Ausprägungen menschlicher Risiken. Ziel des Buches ist es,  Verantwortliche effektiv dabei zu unterstützen, Risikofaktoren und deren Frühwarnindikatoren rechtzeitig zu erkennen und proaktiv zu agieren.

Sonja Stirnimann hat eine Methode entwickelt, welche die Handlungsfähigkeit der Entscheidungsträger eines von Wirtschafts- und Cyberkriminalität sowie Non-Compliance betroffenen Unternehmens in Krisensituationen sicherstellt und dazu beiträgt, die Reputation des betroffenen Unternehmens sowie der involvierten Personen zu bewahren. In fünf Stufen führt es durch alle relevanten Phasen von der Prävention bis zur Vorgehensweise im Ernstfall. Arbeitshilfen für die Praxis ergänzen das Buch.

Der Inhalt
  • Grundlagen und Theorie
  • Risiken 
  • Faktor Mensch
  • Social Engineering als Modus Operandi
  • Verhaltensökonomie 
  • Befangenheit
  • Lebenszyklus wirtschaftskrimineller Handlungen und Non-Compliance
  • Kommunikation
  • Erfolgsfaktor Handlungsfähigkeit
Die Autorin
Sonja Stirnimann ist diplomierte Wirtschaftsprüferin, Certified Fraud Examiner, hält einen internationalen Executive MBA in Financial Services & Insurance und ist Wirtschaftsmediatorin. Als Expertin ist sie spezialisiert auf die Prävention, Aufdeckung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität und Non-Compliance in globalen Unternehmen sowie auf die umfassende Begleitung Betroffener.

Keywords

Wirtschaftskriminalität Non-Compliance Wirtschaftsdelikte Compliance Betrug Fraud Fraud-Risk-Assessment Fraud-Management Cyber Crime Cyberkriminalität Cybersicherheit Digitalisierung Risiko Risk-Assessment Krisenmanagement Handlungsfähig bei Non-Compliance Mensch als Risikofaktor Mensch als Erfolgsfaktor Der Mensch als Risikofaktor bei Wirtschaftskriminalität

Authors and affiliations

  • Sonja Stirnimann
    • 1
  1. 1.ZugSwitzerland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Engineering