Advertisement

© 2018

Profilierung

Mit intelligentem Marketing zum gefragten Experten

Benefits

  • Führt Personen systematisch zum Expertenstatus

  • Praxiserprobter Ansatz und einfach umsetzbar

  • Integrierter Kommunikationsansatz aus PR, klassischem Marketing, Content-Strategie und Social Media

Book
  • 11k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Martin Sturmer
    Pages 1-4
  3. Martin Sturmer
    Pages 5-14
  4. Martin Sturmer
    Pages 15-22
  5. Martin Sturmer
    Pages 23-30
  6. Martin Sturmer
    Pages 31-45
  7. Back Matter
    Pages 47-50

About this book

Introduction

Martin Sturmer unterstützt Sie in diesem essential dabei, wie Sie durch intelligentes, systematisches Eigenmarketing zum Experten werden und allein dadurch Ihre Auftragsbücher füllen. Mit dem Ansatz der Profilierung zeigt der Autor, wie eine glasklare Positionierung, die eindeutige Definition der Zielgruppe, eine stimmige Inszenierung und die richtigen Kommunikationsmaßnahmen entlang der Customer Journey zum nachhaltigen unternehmerischen Erfolg führen. Der entscheidende Vorteil dieser Methode: Sie müssen sich nirgends aufdrängen, sondern Sie werden von Medien und potenziellen Kunden direkt kontaktiert.

Der Inhalt 
• Die Positionierung
• Die Zielgruppen
• Die Inszenierung
• Die Maßnahmenmatrix

Die Zielgruppen 
• Praktiker verschiedener Bereiche, die sich zu einem bestimmten Thema profilieren wollen, um dadurch mehr Kunden und Umsatz zu generieren

Der Autor
Dr. Martin Sturmer ist selbstständiger Unternehmensberater und hat über 120 Kundenprojekte erfolgreich begleitet. Er hat mehrere Bücher zu Medien- und Kommunikationsthemen veröffentlicht und unterrichtet an der Universität Salzburg sowie an der Fachhochschule Salzburg.

Keywords

Postitionierung Ich-Marketing Eigenmarketing Selbstvermarktung Zielgruppen

Authors and affiliations

  1. 1.SalzburgAustria

About the authors

Dr. Martin Sturmer ist selbstständiger Unternehmensberater und hat über 120 Kundenprojekte erfolgreich begleitet. Er hat mehrere Bücher zu Medien- und Kommunikationsthemen veröffentlicht und unterrichtet an der Universität Salzburg sowie an der Fachhochschule Salzburg.

Bibliographic information

Reviews

“… Zahlreiche Fallbeispiele sorgen für die hohe praktische Verwertbarkeit der vorgestellten Methoden und Instrumente ...” (APA OTS, ots.at, 7. Februar 2018)