Advertisement

© 2018

Demokratische Praxis und Pragmatismus

Partizipation und Repräsentation auf Bundes- und Berliner Landesebene

Book
  • 12k Downloads

Part of the Bürgergesellschaft und Demokratie book series (BÜD)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Katrin Winkler
    Pages 1-18
  3. Politische Theorie und demokratische Praxis

  4. Die Idee einer pragmatistischen Konzeption von Demokratie

  5. Demokratische Praxis in pragmatistischer Perspektive am Beispiel der Bundes- und Berliner Landesebene

  6. Back Matter
    Pages 379-405

About this book

Introduction

Katrin Winkler zeigt am Beispiel der Bundes- und Berliner Landesebene, wie der repräsentative Politikprozess partizipativer und dennoch effektiv gestaltet werden kann. Grundlage ist eine Synthese aus der pragmatistischen Demokratiekonzeption von Archon Fung und dem empirischen Forschungsprogramm der kriterienbasierten Evaluation demokratischer Innovationen. Dabei werden demokratie- und engagementpolitische Handlungsempfehlungen entwickelt. Gleichwohl ist die Arbeit als eine pragmatistisch angeleitete Konzeptstudie für die Entwicklung einer beteiligungsorientierten Praxis in der repräsentativen Demokratien zu verstehen, die trotz ihres theoretischen Charakters die notwendige empirische Orientierung aufweist – ganz im Sinne des Pragmatismus. 

Der Inhalt
  • Die Idee einer pragmatistischen Konzeption von Demokratie
  • Demokratische Innovationen und deren Effekte
  • Problem- und lösungsorientierte Einsetzung von demokratischen Innovationen auf der Berliner Landesebene
  • Bürgerschaftliches Engagement: Herausforderungen und engagementpolitische Empfehlungen
  • Chancen einer pragmatistisch aufgeklärten Demokratiepolitik
Die Zielgruppen
  • Lehrende und Studierende der Politikwissenschaft und Politischen Theorie 
  • Politische und zivilgesellschaftliche Akteure der Bürgerbeteiligung und des Bürgerschaftlichen Engagements
Die Autorin
Katrin Winkler ist derzeit für das Land Brandenburg tätig und befasst sich mit den Themen Bürger-/Zivilgesellschaft, bürgerschaftliches Engagement und Beteiligung.

Keywords

Pragmatismus Innovationen Demokratie Partizipation Repräsentation Bürgergesellschaft Zivilgesellschaft Bürgerschaftliches Engagement Beteiligung Demokratietheorie Archon Fung Berlin Bundesebene

Authors and affiliations

  1. 1.PotsdamGermany

About the authors

Katrin Winkler ist derzeit für das Land Brandenburg tätig und befasst sich mit den Themen Bürger-/Zivilgesellschaft, bürgerschaftliches Engagement und Beteiligung.

Bibliographic information

  • Book Title Demokratische Praxis und Pragmatismus
  • Book Subtitle Partizipation und Repräsentation auf Bundes- und Berliner Landesebene
  • Authors Katrin Winkler
  • Series Title Bürgergesellschaft und Demokratie
  • Series Abbreviated Title Bürgerges. u. Demokratie
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20668-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-20667-3
  • eBook ISBN 978-3-658-20668-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIII, 405
  • Number of Illustrations 4 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Democracy
    Political Theory
    Methodology of the Social Sciences
  • Buy this book on publisher's site