Replikation und Erweiterung des Modells zur Bestimmung der Disruptionsreife von Wertnetzwerken

Eine fallstudienbasierte Untersuchung in konvergierenden Märkten

  • Eva Maria Baumann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXI
  2. Eva Maria Baumann
    Pages 1-9
  3. Eva Maria Baumann
    Pages 11-105
  4. Eva Maria Baumann
    Pages 107-127
  5. Eva Maria Baumann
    Pages 129-317
  6. Eva Maria Baumann
    Pages 319-344
  7. Eva Maria Baumann
    Pages 345-354
  8. Back Matter
    Pages 355-405

About this book

Introduction

Eva Maria Baumann führt die Forschungen zur Früherkennung disruptiver Innovationen weiter und verbindet dabei die Phänomene Disruption und Konvergenz. Im Rahmen einer erweiterten Replikation untersucht sie zwei bestehende Modelle zur Früherkennung disruptiver Innovationen im Umfeld konvergierender Märkte mithilfe der Fallstudienmethodik nach Yin (2007). Das Ergebnis ist zweigeteilt: Während eines der beiden Modelle auch für Fälle mit Konvergenz gut geeignet scheint, wird das andere für die Anwendung in konvergierenden Märkten weiter verfeinert.

Der Inhalt
  • Innovation und technologischer Wandel
  • Die Disruptive Innovations-Theorie
  • Konvergenz und Disruption
  • Fallstudien aus den Bereichen Digitalkamera und Automobile Navigation
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management, Innovations- und Technologiemanagement, Entrepreneurship
  • Entscheidungsträger im C-Level-Management und mittleren Management, Unternehmensgründer, Vertreter der TIME-Branchen, Investoren, Investmentfonds, VC-Firmen
Die Autorin
Eva Maria Baumann promovierte an der Universität Regensburg. Heute ist sie in London (UK) für ein Venture-Capital-Unternehmen als Chief Innovation Manager tätig.

Keywords

Disruption Konvergenz Technologischer Wandel Disruptive Innovation Disruptive Technologie Diskontinuität Früherkennung Fallstudie Innovationsmanagement Technologiemanagement Innovationsforschung Navigation Innovationslebenszyklus Replikation Erweiterung Modell Bestimmung Disruptionsreife Wertnetzwerken Konvergierende Märkte

Authors and affiliations

  • Eva Maria Baumann
    • 1
  1. 1.RegensburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20479-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-20478-5
  • Online ISBN 978-3-658-20479-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods