Advertisement

© 2018

Internationalisierung von Start-ups

Benefits

  • Strategien für die Internationalisierung von neu gegründeten Unternehmen

  • Erfolgsfaktoren für die Internationalisierung von Start-ups auf einen Blick

  • Anregungen für Start-up-Gründerteams und unterstützende Institutionen

Book
  • 28k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Dietmar Sternad, Erich Hartlieb, Martin Stromberger
    Pages 1-3
  3. Dietmar Sternad, Erich Hartlieb, Martin Stromberger
    Pages 5-9
  4. Dietmar Sternad, Erich Hartlieb, Martin Stromberger
    Pages 11-16
  5. Dietmar Sternad, Erich Hartlieb, Martin Stromberger
    Pages 17-23
  6. Dietmar Sternad, Erich Hartlieb, Martin Stromberger
    Pages 25-28
  7. Dietmar Sternad, Erich Hartlieb, Martin Stromberger
    Pages 29-35
  8. Dietmar Sternad, Erich Hartlieb, Martin Stromberger
    Pages 37-44
  9. Dietmar Sternad, Erich Hartlieb, Martin Stromberger
    Pages 45-50
  10. Back Matter
    Pages 51-60

About this book

Introduction

Angaben zu Umschlag (U4)

Dieses essential beschreibt Strategien und Voraussetzungen für eine gründliche Vorbereitung und zielgerichtete Umsetzung von Internationalisierungsvorhaben von Start-ups. Es gibt jungen und wachstumsorientierten Unternehmen Tipps für die Entwicklung einer erfolgreichen Internationalisierungsstrategie. Die wesentlichen Herausforderungen auf dem Weg zum erfolgreichen Auslandsgeschäft werden dabei ebenso beleuchtet wie die spezielle Rolle des Gründerteams und die Chancen, die sich aus der Nutzung von Internettechnologien für Internationalisierungsvorhaben ergeben.

Der Inhalt

  • Internationalisierungsstrategien für Start-ups
  • Erfolgsfaktoren für die Internationalisierung von Start-ups
  • Umgang mit wesentlichen Herausforderungen
  • Nutzung von Internettechnologien für die Internationalisierung

Die Zielgruppen

  • Gründerinnen und Gründer, Institutionen, die Start-ups unterstützen
  • Studierende der Schwerpunkte Entrepreneurship und International Business

 Die Autoren

Dr. Dietmar Sternad ist Professor für International Management an der Fachhochschule Kärnten.

Dr. Erich Hartlieb ist Professor für Innovations- und Technologiemanagement an der Fachhochschule Kärnten.

Dipl.-Ing. Martin Stromberger ist Hochschullehrender für Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Kärnten.

Keywords

Start-ups Born globals Internationalisisierung International New Ventures E-Entrepreneurship

Authors and affiliations

  1. 1.Professur für International ManagementFachhochschule KärntenVillachAustria
  2. 2.Professor für Innovations- und TechnologiemanagementFachhochschule KärntenVillachAustria
  3. 3.Hochschullehre für WirtschaftsinformatikFachhochschule KärntenVillachAustria

About the authors

Dr. Dietmar Sternad ist Professor für International Management an der Fachhochschule Kärnten.

Dr. Erich Hartlieb ist Professor für Innovations- und Technologiemanagement an der Fachhochschule Kärnten.

Dipl.-Ing. Martin Stromberger ist Hochschullehrender für Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Kärnten.

Bibliographic information