Advertisement

Treasury in Unternehmen der Sozialwirtschaft

  • Bernd Schubert
  • Hartmut Clausen

Part of the Sozialwirtschaft innovativ book series (SWI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Bernd Schubert
      Pages 3-19
    3. Stefan Hoppe
      Pages 21-34
  3. Operatives Treasury

    1. Front Matter
      Pages 35-35
    2. Klaus Schellberg, Burkhard Wiener, Michael Kröger
      Pages 51-72
  4. Strategisches Treasury

  5. Aus der Unternehmenspraxis: Fallbeispiele

  6. Technische Leistungen

    1. Front Matter
      Pages 245-245
    2. Regina Schwarz
      Pages 261-282
  7. Ausblick

    1. Front Matter
      Pages 283-283
    2. Hartmut Clausen
      Pages 285-297
  8. Bernd Schubert, Hartmut Clausen
    Pages E1-E1

About this book

Introduction

Das Buch gibt einen anschaulichen Überblick über die Aspekte der operativen und strategischen Finanzsteuerung und beleuchtet diese aus der Perspektive des Unternehmens, des Konzerns, der finanzierenden Banken und der Wirtschaftsprüfung.

Wie kann die Steuerung von Liquidität kurzfristig erfolgen und wie langfristig? Welche Kennzahlen sind hierfür relevant und wie ist der Zusammenhang? Müssen steuerliche Aspekte mit Bezug auf die Gemeinnützigkeit berücksichtigt werden und welche Unterstützung geben IT-Systeme? Wie blicken Banken auf die Liquidität eines sozialwirtschaftlichen Unternehmens? 
Die Autoren sind in verschiedenen Bereichen der Sozialwirtschaft tätig, so z. B. als Fach- und Führungskräfte in Unternehmen der Sozialwirtschaft, bei Banken, Beratungsgesellschaften, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und IT-Unternehmen. Hierdurch werden sehr konkret Antworten auf die gestellten Fragen gegeben. 
Ziel ist dabei, die verschiedenen Fragestellungen im Einzelnen zu betrachten, aber auch deren Zusammenhang darzustellen und entsprechend für die Praxis relevantes Orientierungs- und  Handlungswissen zu liefern.

Der Inhalt
• Operatives Treasury
• Strategisches Treasury
• Praxisbeispiele
• Technische Lösungen
• Ausblick

Die Zielgruppen
• Führungskräfte und kaufmännische Mitarbeiter in Unternehmen der Sozial-  und Gesundheitswirtschaft und in deren Verbänden
• Feldnahe Beratungsorganisationen und  Hochschulen

Die Herausgeber
Dr. Bernd Schubert ist kaufmännischer Geschäftsführer der AWO Schleswig-Holstein in Kiel.
Dr. Hartmut Clausen ist Vorstandsvorsitzender des Hospital zum Heiligen Geist in Hamburg.

Keywords

Sozialmanagement Finanzsteuerung Forderungsmanagement Liquiditätssteuerung Finanzierung Gemeinnützigkeit Rating

Editors and affiliations

  • Bernd Schubert
    • 1
  • Hartmut Clausen
    • 2
  1. 1.AWO Schleswig-Holstein KielGermany
  2. 2.Hospital zum Heiligen Geist HamburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20311-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-20310-8
  • Online ISBN 978-3-658-20311-5
  • Series Print ISSN 2569-1236
  • Series Online ISSN 2569-1252
  • Buy this book on publisher's site