Advertisement

Marketing im Gesundheitswesen

Einführung - Bestandsaufnahme - Zukunftsperspektiven

  • David Matusiewicz
  • Frank Stratmann
  • Johannes Wimmer
Book

Part of the FOM-Edition book series (FOMEDITION)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Einführung in das Marketing

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Jens Krüger, Andrea Kindermann
      Pages 57-73
    3. Jan J. Willkomm, Sebastian Braun
      Pages 91-103
  3. Krankenkassenmarketing

  4. Krankenhausmarketing

  5. Marketing für Arztpraxen und Ärztenetze

    1. Front Matter
      Pages 291-291
    2. Monika Dumont, David Matusiewicz
      Pages 293-303
    3. Tobias Kesting
      Pages 305-317
    4. Christina Kusch, Shabnam Fahimi-Weber, David Matusiewicz
      Pages 319-332
    5. Shabnam Fahimi-Weber, Kristin Möllering, David Matusiewicz
      Pages 333-340
  6. Pharma- und Apothekenmarketing

  7. Marketing zwischen den Sektoren

  8. Digitales Marketing im Gesundheistwesen

    1. Front Matter
      Pages 501-501
    2. Christoph Bauer, Astrid Schwaner
      Pages 503-516
    3. Marc-Michael Schoberer, Jenni Graf
      Pages 517-528
    4. Anke Schmietainski, Kerstin Bischoff
      Pages 529-552
  9. Spezielle Handlungsfelder des Marketings

    1. Front Matter
      Pages 565-565

About this book

Introduction

Alle Gesundheitsakteure befinden sich schon geraume Zeit in einem Transformationsprozess von Verwaltungsbehörden hin zu modernen Gesundheitsmanagementorganisationen. Die Experten in diesem Buch bieten eine Einführung, nehmen eine Bestandsaufnahme vor und präsentieren Zukunftsperspektiven für ein neues Marketing im Gesundheitswesen. Sie zeigen, wie sich das Marketingverständnis bereits heute von einer operativen Technik zur Beeinflussung der Kaufentscheidung hin zu einer Führungskonzeption entwickelt hat. Hierbei stellen sich immer wieder Fragen wie: Wie lösen wir das Spannungsfeld Patient, Klient und Kunde? Braucht eine Arztpraxis heute einen Social-Media-Auftritt? Wie können sich Krankenkassen in einem stark regulierten Markt voneinander abgrenzen? Wie kann die Pharmaindustrie sich neu erfinden? Dieses Buch geht diesen und weiteren Themen nach und bietet so sowohl Praktikern in der Gesundheitsbranche als auch Studierenden der Gesundheitswissenschaften ein fundiertes Grundlagenwerk zum „Marketing im Gesundheitswesen“. Aber vor allem ist es an diejenigen gerichtet, die das Marketing im Gesundheitswesen auf ein neues Level heben wollen.

Der Inhalt

  • Einführung in das Marketing im Gesundheitswesen
  • Krankenkassenmarketing
  • Krankenhausmarketing
  • Marketing für Arztpraxen und Ärztenetze
  • Pharma- und Apothekenmarketing
  • Marketing zwischen den Sektoren
  • Digitales Marketing im Gesundheitswesen
  • Spezielle Handlungsfelder des Marketings

Die Herausgeber

Prof. Dr. David Matusiewicz ist Dekan des Hochschulbereichs Gesundheit & Soziales an der FOM Hochschule und leitet als Direktor das Forschungsinstitut für Gesundheit  Soziales (ifgs). Er ist Herausgeber und Keynote Speaker zu zahlreichen Themen rund um das Thema Gesundheitsmanagement. Frank Stratmann ist Experte für werteorientiertes Gesundheitsmarketing, Blog-Essayist und Mentor mit Schwerpunkt Gesundheitskompetenz. Er betreibt seit 11 Jahren eine Online-Community mit über 30.000 Mitgliedern und gilt als Social-Media-Pionier der Gesundheitswirtschaft. Dr. Johannes Wimmer ist in den deutschsprachigen Medien bekannt als TV- und Internetarzt – unter der Marke „Dr. Johannes“ wurde er bei Youtube bekannt. Er arbeitet als Arzt in einem deutschen Krankenhaus und ist Gründer der Beratungsfirma MedServation GmbH, die internationale Projekte zum Thema digitale Transformation und Patientenkommunikation durchführt.

Keywords

Marketing Strategisches Marketing Operatives Marketing Marketingcontrolling Online Marketing E-Commerce Marketingtrends Gesundehitswesen Gesundheitswirtschaft Healthcare Marketing Kundenorientierung Patientenorientierung

Editors and affiliations

  • David Matusiewicz
    • 1
  • Frank Stratmann
    • 2
  • Johannes Wimmer
    • 3
  1. 1.FOM Hochschule für Oekonomie & ManagementEssenGermany
  2. 2.MeschedeGermany
  3. 3.HamburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20279-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-20278-1
  • Online ISBN 978-3-658-20279-8
  • Series Print ISSN 2625-7114
  • Series Online ISSN 2625-7122
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Engineering