Advertisement

Risikokommunikation und Krisenkommunikation

Kommunikation von Behörden und die Erwartungen von Journalisten

  • Julia Drews

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Julia Drews
    Pages 15-26
  3. Julia Drews
    Pages 141-150
  4. Julia Drews
    Pages 151-174
  5. Julia Drews
    Pages 175-258
  6. Julia Drews
    Pages 259-302
  7. Julia Drews
    Pages 303-315
  8. Back Matter
    Pages 317-361

About this book

Introduction

Julia Drews untersucht die Bedeutung von Risiko- und Krisenkommunikation bei deutschen Behörden. Sie analysiert die Erwartungen von Journalisten an diese Kommunikationsprozesse und inwiefern Behörden diese Erwartungen erfüllen. Das Thema wird am Beispiel der Kritischen Infrastruktur Lebensmittelversorgung eruiert. Zur Beantwortung der aus der Theorie resultierenden Forschungsfragen nutzt die Autorin ein szenariobasiertes Mehrmethodendesign mit vier einzelnen empirischen Untersuchungen.

Der Inhalt
• Integration von Risiko- und Krisenkommunikation 
• Behördliche Logik bei Risiken und Krisen
• Interorganisationale Risiko- und Krisenkommunikation, One-voice-policy
• Mediale Logik bei Risiken und Krisen
• Organisationskommunikation und Journalismus im Kontext von Risiken und Krisen
• Journalistische Erwartungen und Ziele

Die Zielgruppen
• Forschende und Studierende der Kommunikationswissenschaft, Sicherheits- und Katastrophenforschung
• Kommunikationsverantwortliche und Führungskräfte in öffentlichen Organisationen, Journalistinnen und Journalisten

Die Autorin
Julia Drews ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Risiko- und Krisenkommunikation sowie strategische Organisationskommunikation.

Keywords

Risiko Krise Kritische Infrastruktur Lebensmittelversorgung Ernährungsnotfall Medien Szenario Krisenvorbereitung One-voice-policy Lebensmittelengpass

Authors and affiliations

  • Julia Drews
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Telecommunications
Consumer Packaged Goods