Advertisement

© 2018

Lernen im Lebenslauf

Theoretische Perspektiven und empirische Zugänge

  • Christiane Hof
  • Hannah Rosenberg
Book

Part of the Theorie und Empirie Lebenslangen Lernens book series (TELLL)

Table of contents

About this book

Introduction

Die Beiträge schließen an die bildungspolitische Forderung nach Lebenslangem Lernen an, fokussieren zugleich aber die erziehungswissenschaftliche Perspektive und fragen danach, wie Lernen in einer Lebenslaufperspektive theoretisch zu fassen und empirisch zu analysieren ist. Neben einer diskursanalytischen Rekon-struktion werden bildungs- und lerntheoretische Konzepte erörtert und in ihrer Bedeutung für die Untersuchung des Lernens im Lebenslauf diskutiert. Darüber hinaus widmen sich drei Beiträge dem Kompetenzkonzept und beleuchten die Kompetenzentwicklung im Lebenslauf.

Der Inhalt
  • Lernen aus diskursanalytischer Perspektive
  • Bildungsbiographische Zugänge zum Lernen
  • Erfahrung und Lernen im Lebenslauf
  • Theorie transformativen Lernens  
  • Lebenslanges Lernen als Kompetenzentwicklung
  • Der Lebenslauf als Rahmen für Lern- und Bildungsprozesse
Die Zielgruppen
Forschende, Dozierende, Studierende sowie Praktiker und Praktikerinnen der Erwachsenenbildung/Weiterbildung und der Pädagogik

Die Herausgeberinnen
Dr. Christiane Hof ist Professorin für Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Goethe-Universität Frankfurt.
Dr. Hannah Rosenberg ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Koblenz-Landau.

Keywords

Diskursanalytische Perspektive auf Lernen Lerntheorie Erfahrung im Lebenslauf Bildungs- und lerntheoretische Konzepte Lernen in einer Lebensverlaufsperspektive Kompetenzkonzept Kompetenzentwicklung durch Lebenslanges Lernen

Editors and affiliations

  • Christiane Hof
    • 1
  • Hannah Rosenberg
    • 2
  1. 1.Campus WestendUniversität FrankfurtFrankfurtGermany
  2. 2.PädagogikUniversität Koblenz-Landau, Campus KoblenzKoblenzGermany

About the editors

Dr. Christiane Hof ist Professorin für Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Goethe-Universität Frankfurt.
Dr. Hannah Rosenberg ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Koblenz-Landau.

Bibliographic information

  • Book Title Lernen im Lebenslauf
  • Book Subtitle Theoretische Perspektiven und empirische Zugänge
  • Editors Christiane Hof
    Hannah Rosenberg
  • Series Title Theorie und Empirie Lebenslangen Lernens
  • Series Abbreviated Title TELLL - Lebenslanges Lernen
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-19953-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-19952-4
  • eBook ISBN 978-3-658-19953-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VIII, 206
  • Number of Illustrations 4 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Lifelong Learning/Adult Education
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

“... eine gute Grundlage sowohl für die Wissenschaft als auch die Praxis. Die als mögliche Einführung- und Grundlagenkapitel benannten Beiträge erscheinen in Besonderem auch für die Anwendung in der Lehre geeignet.” (Alexandra Maßmann, in: EB Erwachsenenbildung, Jg. 64, Heft 3, 2018)