Advertisement

Kundenbindung der Zielgruppe 50plus im Internethandel

Kausalmodell unter Berücksichtigung von Alterseffekten

  • Steffen Silbermann

Part of the Forum Marketing book series (FORUMMARK)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXI
  2. Steffen Silbermann
    Pages 1-16
  3. Steffen Silbermann
    Pages 17-47
  4. Steffen Silbermann
    Pages 49-83
  5. Steffen Silbermann
    Pages 417-441
  6. Back Matter
    Pages 443-571

About this book

Introduction

Steffen Silbermann entwickelt und prüft ein umfassendes Modell der Kundenbindung im Internethandel, das 16 zentrale Einflussfaktoren berücksichtigt. Auf dieser Basis ermittelt er systematisch, wie die mit der Alterung der Kunden verbundenen Änderungen in den Persönlichkeitsmerkmalen und Anforderungen zu einer veränderten Bedeutung dieser Kundenbindungsdeterminanten führen. Aus diesen Erkenntnissen leitet er Implikationen für die Gestaltung von Geschäftsbeziehungen im Internethandel ab.

Der Inhalt

  • Geschäftsbeziehungen im Internet
  • Kundenbindung als Zielgröße
  • Determinanten und Modell der Kundenbindung im Onlinehandel
  • Bindungsrelevante Besonderheiten der Zielgruppe 50plus in elektronischen Geschäftsbeziehungen
  • Empirische Prüfung des Kausalmodells der Kundenbindung und der hypothetisierten Alterungseffekte

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Wirtschaftsinformatik und Marketing
  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing und Online-Vertrieb

Der Autor
Dr. Steffen Silbermann promovierte bei Prof. Dr. Armin Töpfer, Leiter der Forschungsgruppe Marktorientierte Unternehmensführung, an der Technischen Universität Dresden. Er ist Geschäftsführer einer Unternehmens-Beratung.

Keywords

Geschäftsbeziehungen Onlinehandel Alterungseffekte Online-Vertrieb Wirtschaftsinformatik

Authors and affiliations

  • Steffen Silbermann
    • 1
  1. 1.Ottendorf-OkrillaGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods