Advertisement

© 2018

Kooperationen zwischen Mittelstand und Start-up-Unternehmen

Benefits

  • Lotet Kooperationsmöglichkeiten speziell für den Mittelstand aus

  • Leitet Strategien aus Fallstudien und Interviews ab

  • Mit Best Practices und Handlungsempfehlungen

Book

Part of the Management und Controlling im Mittelstand book series (MANAGE MITTELSTAND)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 1-3
  3. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 5-7
  4. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 9-54
  5. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 55-68
  6. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 69-88
  7. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 89-159
  8. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 161-205
  9. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 207-226
  10. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 227-275
  11. Wolfgang Becker, Patrick Ulrich, Tim Botzkowski, Alexandra Fibitz, Meike Stradtmann
    Pages 277-280

About this book

Introduction

Die Markt- und Branchenlandschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert: Ein Megatrend jagt den nächsten, die Wettbewerbsdichte erhöht sich stetig. Die Unternehmensvernetzung wird zunehmend relevant  und es ist zu vermuten, dass Kooperationen mit Start-up-Unternehmen einen Erfolgsfaktor für den Mittelstand darstellen können. Fragenbogenresultate von 102, und Fallstudien mit 24 Unternehmen fließen in die Analyse ein, auf deren Basis Best Practices und Handlungsempfehlungen entstehen. 

Der Inhalt

  • Grundlagen
  • Forschungsmethodik
  • Charakterisierung der Probanden
  • Fallbeispiele
  • Qualitative Erhebung
  • Best Practice

Die Autoren

Univ.-Professor Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker ist Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung und Controlling sowie Mitglied im Direktorium des Kompetenzzentrums für Geschäftsmodelle in der digitalen Welt an der Universität Bamberg. 
Professor Dr. habil. Patrick Ulrich lehrt Unternehmensführung und -kontrolle an der Hochschule Aalen und ist Privatdozent an der Universität Bamberg.
Dr. Tim Botzkowski ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Unternehmensführung und Controlling an der Universität Bamberg.
Alexandra Fibitz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Unternehmensführung und -kontrolle der Hochschule Aalen.
Meike Stradtmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Unternehmensführung und Controlling an der Universität Bamberg. 


Keywords

Start-up Kooperation Mittelstand Mittelstandskooperation Strategische Kooperation

Authors and affiliations

  1. 1.Otto-Friedrich-Universität BambergBambergGermany
  2. 2.Hochschule Aalen – Technik und WirtschaftAalenGermany
  3. 3.Otto-Friedrich-Universität BambergBambergGermany
  4. 4.Hochschule Aalen – Technik und WirtschaftAalenGermany
  5. 5.Otto-Friedrich-Universität BambergBambergGermany

About the authors

Univ.-Professor Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker ist Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre und Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung und Controlling an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Zudem ist er Direktor des Europäischen Kompetenzzentrums für angewandte Mittelstandsforschung (EKAM) an der Universität Bamberg und Mitglied im Direktorium des Kompetenzzentrums für Geschäftsmodelle in der digitalen Welt.

Professor Dr. habil. Patrick Ulrich lehrt Unternehmensführung und -kontrolle an der Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft. Zudem ist er Privatdozent an der Universität Bamberg.

Dr. Tim Botzkowski ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensführung und Controlling an der Universität Bamberg.

Alexandra Fibitz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Unternehmensführung und -kontrolle der Hochschule Aalen.

Meike Stradtmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Unternehmensführung und Controlling an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Sie hat im Rahmen Ihrer Master-Thesis Geschäftsmodellinnovationen als Quelle zur Generierung von Wettbewerbsvorteilen speziell für mittelständische Unternehmen untersucht.

Bibliographic information

  • Book Title Kooperationen zwischen Mittelstand und Start-up-Unternehmen
  • Authors Wolfgang Becker
    Patrick Ulrich
    Tim Botzkowski
    Alexandra Fibitz
    Meike Stradtmann
  • Series Title Management und Controlling im Mittelstand
  • Series Abbreviated Title Management Mittelstand
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-19646-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-658-19645-5
  • eBook ISBN 978-3-658-19646-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XII, 280
  • Number of Illustrations 214 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Business Strategy/Leadership
    Accounting/Auditing
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering
Pharma
Materials & Steel
Finance, Business & Banking
Electronics