Advertisement

Praxishandbuch City- und Stadtmarketing

  • Heribert Meffert
  • Bernadette Spinnen
  • Jürgen Block
  • Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing e. V.

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Jürgen Block
      Pages 11-26
  3. Themen- und Kompetenzfelder

    1. Front Matter
      Pages 27-27
    2. Beate Hollbach-Grömig, Martin zur Nedden
      Pages 29-37
    3. Helmut Schneider
      Pages 53-68
    4. Sebastian Zenker
      Pages 69-76
    5. Andreas Schriefers, Alexandra Schriefers
      Pages 77-104
    6. Jan-Peter Halves, Thomas Severin
      Pages 105-118
    7. Christina Borrmann
      Pages 119-138
    8. Hannah Nölle
      Pages 139-154
    9. Norbert Käthler
      Pages 155-172
    10. Michael Karutz
      Pages 173-189
    11. Michael Gerber
      Pages 191-204
    12. Peter Markert
      Pages 205-223
    13. Bettina Bunge
      Pages 225-241
    14. Andreas Vlašić
      Pages 243-256
    15. Andreas Haderlein
      Pages 257-269
  4. Zusammenführung und Bestimmung des Berufsbildes

    1. Front Matter
      Pages 295-295
    2. Gerold Leppa
      Pages 297-308

About this book

Introduction

Dieses Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über die Arbeitsweise, die Aufgaben, die Möglichkeiten und das Berufsbild des City- und Stadtmarketings. Renommierte Autoren führen die Erkenntnisse verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen und praktische Erfahrungen des City- und Stadtmarketings zusammen. Das Buch richtet sich an all jene, die sich dem Berufsfeld widmen wollen, ebenso wie an erfahrene haupt- oder ehrenamtlich tätige Praktiker aus dem Stadtmarketing. Vertreter der lokalen Politik und der Verwaltung sowie der Wirtschaft und der Vereine erhalten ein wertvolles Nachschlagewerk.
Der Inhalt
• Perspektiven für die kooperative Stadtentwicklung
• Die Stadt als Marke
• Die digitale Stadt
• Tourismus, Standortmarketing und Wirtschaftsförderung
• Stadtinszenierung durch Veranstaltungen
• Integration und Willkommenskultur
• Finanzierung, der kommunalrechtliche Rahmen
• Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement

Die Herausgeber
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert ist Professor der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, und emeritierter Direktor des Instituts für Marketing am Marketing Center Münster (MCM) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Bernadette Spinnen ist Bundesvorsitzende der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland (bcsd e.V.) und Leiterin von Münster Marketing. 
Jürgen Block ist Geschäftsführer der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland (bcsd e.V.).
Die Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland (bcsd e.V.) wurde 1996 in Berlin gegründet. Die bcsd vertritt die Interessen von über 400 Mitgliedsorganisationen im gesamten Bundesgebiet.

Keywords

Public Marketing City Branding Stadtentwicklung Eventmanagement Stadtinszenierung Standortmarketing Tourismus städtische Kommunikation Stadtmanager Die digitale Stadt Rechtsgrundlagen des Stadtmarketings

Editors and affiliations

  • Heribert Meffert
    • 1
  • Bernadette Spinnen
    • 2
  • Jürgen Block
    • 3
  • Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing e. V.
    • 4
  1. 1.Marketing Center MünsterWestfälische Wilhelms-Univ Münster Marketing Center MünsterMünsterGermany
  2. 2.MünsterGermany
  3. 3.BerlinGermany
  4. 4.Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing e. V.BerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Law