Advertisement

Bildungspotentiale des Fußballs

Soziokulturelle Projekte und Analysen

  • Elke Gramespacher
  • Rolf Schwarz

Part of the Bildung und Sport book series (BUS, volume 12)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Elke Gramespacher, Rolf Schwarz
    Pages 1-17
  3. Fünf sozialkulturell motivierte Fußballprojekte

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Rolf Schwarz
      Pages 21-54
    3. Elke Gramespacher, Mathilde Gyger, Franco Supino, Christine Beckert, Peter Weigel
      Pages 55-90
    4. Petra Gieß-Stüber, Berndt Tausch, Kathrin Freudenberger
      Pages 91-127
    5. Katharina Althoff, Juliane Dellwisch, Bastian Kuhlmann, Hannes Teetz
      Pages 129-148
    6. Mirko Krüger, Ulf Gebken
      Pages 149-168
  4. Potentiale und Analysen

    1. Front Matter
      Pages 169-169
    2. Ulf Gebken, Jessica Süßenbach
      Pages 171-192
    3. Rolf Schwarz, Petra Gieß-Stüber
      Pages 193-212
    4. Elke Gramespacher, Andreas Teichmann, Peter Weigel
      Pages 213-232

About this book

Introduction

Der Fußball bietet neben Chancen zur sozialen Integration auch enormes Potential zur sprachlichen, sport- und interkulturellen Bildung. Der vorliegende Band präsentiert im ersten Teil fünf sozialkulturell motivierte Fußballprojekte aus Deutschland und der Schweiz. Diese Projekte werden im zweiten Teil miteinander in einen Zusammenhang gebracht und deren Potentiale eingehend analysiert. Der Band gibt Anregungen für Konzepte sowie vielfältige Orientierungs- und Anknüpfungspunkte für neue sozialkulturell motivierte Fußballprojekte, die sich den Bildungspotentialen dieser Sportart widmen möchten. 

 

Der Inhalt

• Das Potential sozialkulturell motivierter Fußballprojekte 

• Fünf sozialkulturell motivierte Fußballprojekte in den Settings Schule, Kooperation Schule/Verein und Soziale Arbeit 

• Projektmanagement, Projektevaluation und didaktische Analyse von sozialkulturell motivierten Fußballprojekten

 

Die Zielgruppen

• Fachcommunity Sport- und Bildungswissenschaften 

• Sportlehrer und -lehrerinnen an (Ganztags-)Schulen mit erhöhtem Integrationsbedarf 

• Fachkräfte der Sozialen Arbeit sowie der Kinder- und Jugendhilfe 

• Vereinstrainer und -trainerinnen sowie Funktionäre und Funktionärinnen

 

Die Herausgeber

Dr. Elke Gramespacher ist Professorin für Bewegungsförderung und Sportdidaktik am Institut Kindergarten-/Unterstufe an der Pädagogischen Hochschule FHNW, Windisch, Schweiz.

Dr. Rolf Schwarz ist Professor am Institut für Bewegungserziehung und Sport der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe.

 



Keywords

Erziehungswissenschaft Sportwissenschaft Sportunterricht Fußballspielen Bildung Didaktik Schule Mädchen

Editors and affiliations

  • Elke Gramespacher
    • 1
  • Rolf Schwarz
    • 2
  1. 1.Institut Kindergarten- und UnterstufePädagogische Hochschule FHNWWindischSwitzerland
  2. 2.Institut für Bewegungserziehung und SportPädagogische Hochschule KarlsruheKarlsruheGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-19502-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-19501-4
  • Online ISBN 978-3-658-19502-1
  • Series Print ISSN 2512-0697
  • Series Online ISSN 2512-0700
  • Buy this book on publisher's site