Advertisement

© 2018

Das Spiel um Anerkennung

Vereine mit Türkeibezug im Berliner Amateurfußball

Book

Part of the Studien zur Migrations- und Integrationspolitik book series (SZMI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Stefan Metzger
    Pages 27-59
  3. Stefan Metzger
    Pages 61-81
  4. Stefan Metzger
    Pages 83-105
  5. Stefan Metzger
    Pages 107-133
  6. Stefan Metzger
    Pages 135-153
  7. Back Matter
    Pages 191-210

About this book

Introduction

Stefan Metzger untersucht von Migranten gegründete Fußballvereine in Berlin, die gemeinhin als ‚Problemfälle‘ und als Ausdruck einer ‚Parallelgesellschaft‘ gewertet werden. Über eine Saison begleitete er drei Vereine, nahm beobachtend an Vereinsaktivitäten teil und führte qualitative Interviews. In seiner Arbeit argumentiert er, dass die Vereine wichtige Orte der Mitbestimmung, der Selbstbestimmung und der Selbstbehauptung sind, in denen gesellschaftliche Ausgrenzung überwunden wird. Der Amateurfußball wird dadurch zu einer zentralen Kontakt- und Aushandlungsarena der Migrationsgesellschaft, in der Fragen der Partizipation, der Identifikation und der sozialen Anerkennung artikuliert und ausgehandelt werden.

Der Inhalt
  • Partizipationsstrategien und Ausgrenzungserfahrungen im Gründungskontext der Vereine
  • Fremdzuschreibungen und Selbstpositionierungen von Fußballvereinen mit Türkeibezug
  • Transnationale Fußballkarrieren zwischen Deutschland und der Türkei
  • Amateurfußball als Kontaktarena und Aushandlungsort der Migrationsgesellschaft

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Migrations- und Integrationsforschung, der Politik-, Sport- und Geschichtswissenschaft sowie der Soziologie, Pädagogik und Sozialpsychologie 
  • Expertinnen und Experten aus Politik, Verwaltung, Sportverbänden, Schulen, Museen, Stiftungen, Zivilgesellschaft und Sozialarbeit

Der Autor 
Stefan Metzger promovierte als Stipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung am Institut für Politikwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und arbeitet als Postdoc am Forschungskolleg „Zukunft menschlich gestalten“ der Universität Siegen.

Keywords

Migration Integration Fußball Zivilgesellschaft Migrationsgesellschaft Türkei Fussball und Integration

Authors and affiliations

  1. 1.Universität SiegenSiegenGermany

About the authors

Stefan Metzger promovierte als Stipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung am Institut für Politikwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und arbeitet als Postdoc am Forschungskolleg „Zukunft menschlich gestalten“ der Universität Siegen.

Bibliographic information

  • Book Title Das Spiel um Anerkennung
  • Book Subtitle Vereine mit Türkeibezug im Berliner Amateurfußball
  • Authors Stefan Metzger
  • Series Title Studien zur Migrations- und Integrationspolitik
  • Series Abbreviated Title Studien z. Migrations, Integrationspolitik
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-19261-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-19260-0
  • eBook ISBN 978-3-658-19261-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XV, 194
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
    Political Sociology
    Methodology of the Social Sciences
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking