Advertisement

Grundlagen Verbrennungsmotoren

Funktionsweise und alternative Antriebssysteme Verbrennung, Messtechnik und Simulation

  • Günter P. Merker
  • Rüdiger Teichmann

Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-LVIII
  2. Günter P. Merker
    Pages 1-5
  3. Funktionsweise von Verbrennungsmotoren

    1. Front Matter
      Pages 7-8
    2. Wolfram Gottschalk
      Pages 9-45
    3. Peter Eckert, Maximilian Brauer, Frank Bunar
      Pages 47-72
    4. Christian Eiglmeier, Axel Groenendijk
      Pages 73-95
    5. Heiko Lettmann, Karl Maderthaner
      Pages 97-130
    6. Hinrich Mohr
      Pages 131-148
    7. Christoph Teetz, Gerhard Haußmann
      Pages 149-157
    8. Gunnar Stiesch
      Pages 159-177
    9. Gerhard Haußmann
      Pages 179-198
    10. Stefan Mayer
      Pages 199-212
    11. Andreas Wimmer, Rainer Golloch, Matthias Auer
      Pages 213-244
  4. Alternative Antriebssysteme

    1. Front Matter
      Pages 245-245
    2. Christian Beidl, Hans-Michael Koegeler, Mats Ivarson, Andreas Rainer
      Pages 247-282
    3. Christian Beidl, Hans-Michael Koegeler, Mats Ivarson, Andreas Rainer
      Pages 283-311
    4. Peter Fischer, Stefan Neunteufel
      Pages 313-363
    5. Helmut Tschöke
      Pages 365-390
    6. Jürgen Rechberger
      Pages 391-423
    7. Gunter Fraidl, Paul Kapus
      Pages 425-444
    8. Ulrich Spicher
      Pages 445-477
    9. Helmut Eichlseder
      Pages 479-509
  5. Thermodynamische und chemische Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 511-511
    2. Günter P. Merker
      Pages 513-540
    3. Peter Eckert, Helmut Eichlseder, Sebastian Rakowski, Helmut Tschöke
      Pages 541-572
    4. Gunnar Stiesch, Peter Eckert
      Pages 573-596
    5. Wolfram Gottschalk
      Pages 597-635
    6. Peter Eckert, Sebastian Rakowski
      Pages 637-663
  6. Gemischbildung

    1. Front Matter
      Pages 665-665
    2. Helmut Eichlseder, Peter Grabner
      Pages 667-677
    3. Roger Busch
      Pages 679-710
    4. Thomas Wintrich, Kai Sutter, Gerd Lösch, Andreas Rettich, Jürgen Hammer
      Pages 711-742
    5. Hartmut Schneider, Clemens Senghaas, Ralph-Michael Schmidt
      Pages 743-765
    6. Roland Baar
      Pages 767-797
    7. Roland Baar
      Pages 799-807
    8. Raimund Almbauer, Andreas Ennemoser, Heinz Petutschnig, Armin Traußnig
      Pages 809-848
  7. Verbrennungsdiagnostik

    1. Front Matter
      Pages 849-849
    2. Rüdiger Teichmann, Andreas Wimmer
      Pages 851-900
    3. Rüdiger Teichmann, Andreas Wimmer
      Pages 901-911
    4. Ernst Winklhofer
      Pages 913-938
  8. Emissionen

    1. Front Matter
      Pages 939-939
    2. Peter Eckert, Sebastian Rakowski
      Pages 941-975
    3. Peter Eckert, Sebastian Rakowski
      Pages 977-1005
    4. Alexander Bergmann, Kurt Engeljehringer, Rüdiger Teichmann
      Pages 1007-1031
    5. Kurt Engeljehringer
      Pages 1033-1039
  9. 0D- und 1D- Motorprozessrechnung

    1. Front Matter
      Pages 1041-1041
    2. Franz Chmela, Gerhard Pirker, Andreas Wimmer
      Pages 1043-1065
    3. Franz Chmela, Gerhard Pirker, Andreas Wimmer
      Pages 1067-1080
    4. Franz Chmela, Gerhard Pirker, Andreas Wimmer
      Pages 1081-1095
    5. Franz Chmela, Gerhard Pirker, Andreas Wimmer
      Pages 1097-1115

About this book

Introduction

Für die vorliegende 8. Auflage wurde der Inhalt vollständig neu strukturiert und in kürzere und in sich abgeschlossene Kapitel aufgeteilt. Einleitend beschreibt das Werk die Funktionsweise von Verbrennungsmotoren für Fahrzeuge und stationäre Anwendungen sowie diejenige für alternative Antriebssysteme. Daran anschließend spannen die Autoren einen Bogen von einfachen thermodynamischen Grundlagen des Verbrennungsmotors hin zu komplexen Modellansätzen zur Beschreibung der Gemischbildung, Zündung, Verbrennung und Schadstoffbildung unter Beachtung der Motorperipherie von Otto- und Dieselmotoren. Damit liegt der inhaltliche Schwerpunkt dieses Bandes auf den Simulationsmodellen und deren strömungstechnischen, thermodynamischen und verbrennungschemischen Grundlagen sowie der Messtechnik zur Verifikation dieser Modelle, wie sie für die Entwicklung moderner Verbrennungsmotoren unentbehrlich sind. Für die aktuelle Auflage wurde vor allem das Thema alternative Antriebssysteme durch die Behandlung von Brennstoffzellen und elektrischen Antriebssystemen stark erweitert. Alle Kapitel wurden vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Der Inhalt

Funktionsweise von Verbrennungsmotoren.- Alternative Antriebssysteme.- Thermodynamische und chemische Grundlagen.- Gemischbildung.- Verbrennungsdiagnostik.- Emissionen.- I0D- und 1D-Motorprozessrechnung.- Phänomenologische Verbrennungsmodelle.- 3D-Simulation des Arbeitsprozesses.

Die Zielgruppen

- Maschinenbauingenieure an Technischen Universitäten mit dem   Ausbildungsschwerpunkt Berechnung und Konstruktion von Verbrennungsmotoren

- Berechnungsingenieure in der Motorenentwicklung der Automobilindustrie
- Wissenschaftliche Mitarbeiter von Forschungseinrichtungen der Motorenentwicklung und Antriebstechnik

Die Herausgeber

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Günter P. Merker leitete das Institut für Technische Verbrennung an der Universität Hannover. Dr.-Ing. Rüdiger Teichmann leitet den Bereich Verbrennungsmesstechnik als Global Business Segment Manager bei der AVL List GmbH.

Unter Mitarbeit von Autoren aus Industrie und Forschung.

Keywords

Abgasnachbehandlungssystem Arbeitsprozessrechnung Dieselmotor Einspritzprozess Gesamtprozessanalyse Hubkolbenmotor Reaktionskinetik Strömungsmechanik 3D-Simulation der Aufladung

Editors and affiliations

  • Günter P. Merker
    • 1
  • Rüdiger Teichmann
    • 2
  1. 1.TettnangGermany
  2. 2.AVL List GmbHGrazAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering