Advertisement

Steigerung der Energieeffizienz von Fabriken der Automobilproduktion

  • Patrick Dehning

Part of the AutoUni – Schriftenreihe book series (AUS, volume 104)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Patrick Dehning
    Pages 1-5
  3. Patrick Dehning
    Pages 7-35
  4. Patrick Dehning
    Pages 37-48
  5. Patrick Dehning
    Pages 49-93
  6. Patrick Dehning
    Pages 95-102
  7. Patrick Dehning
    Pages 129-132
  8. Back Matter
    Pages 133-143

About this book

Introduction

Patrick Dehning entwirft in vier Schritten ein Gesamtkonzept für einen kontinuierlichen energetischen Verbesserungsprozess in produzierenden Unternehmen. Er macht internes Wissen nutzbar und trägt somit zu einer Verkleinerung der Energieeffizienzlücke bei. Innerhalb des Konzeptes identifiziert der Autor energieeffiziente Fertigungsprozesse über einen statistischen Vergleich auf Gewerkeebene. Im zweiten Schritt macht er dem Anwender vorhandene Ideen und „Good Practices“ innerhalb des Unternehmens durch ein Konzept zur Auswahl und Entscheidungsunterstützung zugänglich. Es folgt die Nutzung der erkannten Maßnahmen zur Zielwertbestimmung für einen idealen Energiebedarf und eine Rückkopplung von Effizienzwissen aus den untersuchten Gewerken in den letzten Konzeptschritten. Die Erprobung des Konzeptes findet am Beispiel der Automobillackiererei statt.

Der Inhalt 
  • Energieeinsatz in der Fahrzeugfertigung
  • Konzept zur energetischen Verbesserung von Automobilfabriken
  • Identifikation energieeffizienter Prozesse
  • Maßnahmenauswahl und Potenzialbewertung
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Fachgebiete Produktionstechnik und Umweltingenieurwesen
  • Energie- und Umweltbeauftragte, Energieauditorinnen und -auditoren
Der Autor
Patrick Dehning unterstützt im Rahmen seiner Tätigkeit bei einem großen Automobilhersteller die Konzernproduktionsstandorte bei der Erfassung und Reduzierung ihres Energiebedarfs. Dabei analysiert er die Fertigungsprozesse weltweit hinsichtlich möglicher Energieeinsparpotenziale.

Keywords

Multiple lineare Regression Wissensmanagement Energieeinsparpotentiale Spezifischer Energiebedarf Automobillackiererei Energieeffizienz von Fabriken Energieeffizienz in der Automobilproduktion Steigerung der Energieeffizienz Energetischer Standortvergleich Energieeinsparpotenziale

Authors and affiliations

  • Patrick Dehning
    • 1
  1. 1.AutoUni WolfsburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering