Advertisement

Qualitatives Wachstum

Der Weg zu nachhaltigem Unternehmenserfolg

  • Dietmar Sternad
  • Gernot Mödritscher

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Qualitatives Wachstum im Überblick

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 3-16
    3. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 17-32
    4. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 33-45
    5. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 47-62
    6. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 63-76
  3. Qualität der Ergebnisse steigern

    1. Front Matter
      Pages 77-77
    2. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 79-98
    3. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 99-120
    4. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 121-141
    5. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 143-158
    6. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 159-179
  4. Qualität des Handelns steigern

    1. Front Matter
      Pages 181-181
    2. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 183-204
    3. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 205-220
    4. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 221-237
    5. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 239-254
  5. Qualität vermitteln und wachsen lassen

    1. Front Matter
      Pages 255-255
    2. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 257-268
    3. Dietmar Sternad, Gernot Mödritscher
      Pages 269-286
  6. Back Matter
    Pages 287-290

About this book

Introduction

Dieses Buch beinhaltet einen grundlegend neuen Denkansatz zum Unternehmenswachstum. Es beschreibt Grundprinzipien, Strategien, Methoden und Instrumente zur qualitativen Weiterentwicklung von Unternehmen. Weit über den üblichen Rahmen klassischer Qualitätsmanagementsysteme hinaus wird ein ganzheitlicher Ansatz vorgestellt, mit dem Unternehmen in einer Kombination aus deutlichen Qualitätssprüngen und einer systematischen Weiterentwicklung wettbewerbsfähigere Qualitäts- und Leistungsniveaus erreichen können. Fallstudien aus der Unternehmenspraxis verdeutlichen anschaulich, wie sich wesentliche Handlungsfelder für qualitatives Wachstum identifizieren sowie gezielte Entwicklungsmaßnahmen einleiten und umsetzen lassen, um gleichzeitig bessere Leistungsangebote, nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und positive Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft zu erreichen.

 

Der Inhalt

Unternehmenswachstum neu denken

Was ist Qualität?

Umfassende Qualitätsentwicklung im Unternehmen

Qualitative Entwicklungssprünge

Kontinuierliche Qualitätsentwicklung

Produktqualität

Dienstleistungsqualität

Erlebnisqualität

Nachhaltigkeitsqualität

Nachhaltige wirtschaftliche Qualität

Prozessqualität

Arbeitsqualität

Qualitätspartnerschaften

Führungsqualität

Qualitätskommunikation

Die sieben Grundprinzipien des qualitativen Wachstums

 

Die Autoren

FH-Prof. Dr. Dietmar Sternad ist Studiengangsleiter für International Business Management an der Fachhochschule Kärnten, Österreich. Zuvor war er langjährig als Geschäftsführer in Medienunternehmen tätig. Er ist Träger des österreichischen Staatspreises für exzellente Hochschullehre.

ao.Univ.-Prof. Dr. Gernot Mödritscher lehrt Controlling und Strategische Unternehmensführung an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Österreich. Er ist Leiter von und Vortragender in mehreren Universitätslehrgängen im Bereich Executive Education und beratend tätig.

Keywords

Wachstum Unternehmenswachstum Nachhaltigkeit Qualität Qualitätsentwicklung Kontinuierliche Qualitätsentwicklung Produktqualität Erlebnisqualität Dienstleistungsqualität Prozessqualität Nachhaltigkeitsqualität Qualitätspartnerschaften Arbeitsqualität Qualitätskommunikation Führungsqualität Grundprinzipien des qualitativen Wachstums Qualitatives Wachstum 978-3-658-18879-5

Authors and affiliations

  • Dietmar Sternad
    • 1
  • Gernot Mödritscher
    • 2
  1. 1.Fachhochschule KärntenVillachAustria
  2. 2.Alpen-Adria Universität KlagenfurtKlagenfurtAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods