Advertisement

Turbulente Strömungen

Einführung in die Physik eines Jahrhundertproblems

  • Heinz Herwig

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

About this book

Introduction

Heinz Herwig zeigt, dass turbulente Strömungen in Natur, Technik und im Alltag die Regel sind und nicht etwa die Ausnahme. Nicht zuletzt ist dies einer der Gründe, warum man sich mit der Physik turbulenter Strömungen befassen sollte. Dies geschieht hier anhand theoretischer und praktischer Fragestellungen. Turbulenz ist in diesem essential nicht als eigenständiges Phänomen gemeint, sondern tritt im Zusammenhang mit Strömungen von gasförmigen oder flüssigen Medien auf.

Der Inhalt
  • Wann, wo und warum sind Strömungen turbulent?
  • Wie können turbulente Strömungen theoretisch beschrieben werden?
  • Die Zweischichtenstruktur wandnaher turbulenter Strömungen
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende technischer Fächer wie Maschinenbau und Verfahrenstechnik sowie der Physik 
  • In der industriellen Praxis tätige Ingenieurinnen und Ingenieure oder Technikerinnen und Techniker, aber auch jede Person, die sich schon einmal über unerwartete Strömungsereignisse gewundert hat und diese verstehen möchte
Der Autor 
Dr.-Ing. Heinz Herwig war bis 2016 Professor an der TU Hamburg-Harburg und leitete dort das Institut für Thermofluiddynamik. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Gebieten der Strömungsmechanik, Wärmeübertragung und Thermodynamik.

Keywords

Turbulenz viskose Fluide laminare Strömungen turbulente Strömungen Reynolds-Zahl zeitgemittelte Größen Zweischichtenstruktur Durchströmung Umströmung

Authors and affiliations

  • Heinz Herwig
    • 1
  1. 1.HamburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering