Advertisement

Cognitive Finance

Neue Sicht auf Wirtschaft und Finanzmärkte

  • Heinz-Werner Rapp
  • Alfons Cortés

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Heinz-Werner Rapp, Alfons Cortés
    Pages 1-3
  3. Heinz-Werner Rapp, Alfons Cortés
    Pages 17-24
  4. Heinz-Werner Rapp, Alfons Cortés
    Pages 25-38
  5. Heinz-Werner Rapp, Alfons Cortés
    Pages 39-64
  6. Heinz-Werner Rapp, Alfons Cortés
    Pages 65-105
  7. Heinz-Werner Rapp, Alfons Cortés
    Pages 107-114

About this book

Introduction

“We need to take cognition seriously.”
(W. Brian Arthur, External Professor and Member of the Founders Society of the Santa Fe Institute)
Dieses Werk trägt durch veränderte Perspektiven, neuartige Methoden und einen bewusst interdisziplinären Ansatz aktiv zur Erneuerung der traditionellen Wirtschafts- und Kapitalmarkttheorie bei. „Kapitalmärkte sind komplexe, adaptive und dynamische Systeme, die in hohem Maße von menschlichen Wahrnehmungen und Verhaltensweisen abhängen“, so die Autoren. Neue Erkenntnisse, etwa zu den Hintergründen von Blasen und Crashs, lassen sich folglich nur durch Einbeziehung neuester Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Neuro- und Kognitionswissenschaften gewinnen. Die „Cognitive Finance“-Methodik ist ein vom FERI Cognitive Finance Institute unter der Leitung von Dr. Heinz-Werner Rapp entwickelter Analyse-Ansatz, der zentrale Erkenntnisse der Kognitionstheorie, der modernen Neurowissenschaften sowie der Komplexitätsforschung integriert
. Dieser revolutionäre Ansatz bietet grundlegend neue Perspektiven und ermöglicht so ein deutlich besseres Verständnis für Wirtschaft und Kapitalmärkte.
Der Inhalt
• Kapitalmarkttheorie und Markteffizienz-Hypothese – Überfälliger Paradigmenwechsel
• Ein realistischeres Bild der Kapitalmärkte
• Verhaltenswissenschaftliche Ansätze und „Behavioral Finance“
• Neue Perspektiven aus Neurowissenschaft und Kognitionsforschung
• Der nächste Schritt: „Cognitive Finance“ als neues Konzept
Die Autoren
Dr. Heinz-Werner Rapp ist Vorstand der FERI AG und Gründer des FERI Cognitive Finance Institute, Bad Homburg vor der Höhe.
Alfons Cortés ist Senior Partner der Vermögensverwaltung Unifinanz Trust reg., Vaduz.

Keywords

Finanzmärkte Kognitionstheorie Psychologie Anlegerverhalten Behavioral Finance Systemtheorie Kapitalmarktforschung

Authors and affiliations

  • Heinz-Werner Rapp
    • 1
  • Alfons Cortés
    • 2
  1. 1.FERI Cognitive Finance Institute Bad HomburgGermany
  2. 2.Unifinanz Trust reg.VaduzLiechtenstein

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Finance, Business & Banking