Advertisement

Aachener Bausachverständigentage 2017

Bauwerks-, Dach- und Innenabdichtung: Alles geregelt?

  • Martin Oswald
  • Matthias Zöller
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Rainer Henseleit
    Pages 23-26
  3. Christian Anders
    Pages 27-32
  4. Gerhard Klingelhöfer
    Pages 58-69
  5. Hans-Jürgen Krause, Michael Horstmann
    Pages 96-105
  6. Michael K. Resch
    Pages 160-165
  7. Christoph van Treeck, Erik Fischer, Joachim Zander
    Pages 166-171
  8. Martin Oswald, Matthias Zöller
    Pages 172-178
  9. Martin Oswald, Matthias Zöller
    Pages 179-186
  10. Martin Oswald, Matthias Zöller
    Pages 187-194
  11. Martin Oswald, Matthias Zöller
    Pages 195-199
  12. Martin Oswald, Matthias Zöller
    Pages 201-207
  13. Back Matter
    Pages 209-269

About these proceedings

Introduction

Die 43. Aachener Bausachverständigentage befassen sich mit den Neuerungen in den Normen für Bauwerksabdichtungen. Sind damit alle Details bei den Dach- und Innenabdichtungen sowie die der erdberührten Bauteile praxisgerecht geregelt? Die Tagung behandelt nicht nur die Neuerungen nach den Einspruchssitzungen, sondern auch die weiterhin kontrovers diskutierten Punkte. So stellt sich bei Dachabdichtungen die Frage, ob nun die neue Flachdachrichtlinie 2016 gilt oder die neue DIN18531, die sich z.T. widersprechen. Bei den erdberührten Bauteilen ist zu klären, welche Wassereinwirkung auf der Unterseite von Bodenplatten in gering durchlässigem Baugrund tatsächlich zu erwarten ist und ob Dränanlagen nach DIN 4095 noch zeitgemäß oder sogar riskant sind.

Neben den Abdichtungen werden auch neue Bauweisen von WU-Betonbauteilen mit außenliegenden Frischbetonverbund­bahnen und die Schwächen von Abdichtungen mit Schutzestrich in Parkhäusern und Tiefgaragen im Vergleich zu Oberflächen­schutzsystemen behandelt.

Im Rahmen von Pro und Kontra wird diskutiert, ob Regelwerke, die für die Planung und Ausführung verfasst werden, auch für die anschließende Bewertung geeignet sind. Dazu werden die Änderungen der neuen WU-Richtlinie sowie zwei Beiträge zur Bewertung und Instandhaltung von Betonbauteilen vorgestellt.

Der juristische Beitrag befasst sich mit den Haftungsfallen bei der Verwendung von geschützten Darstellungen und Regelwerken in Gutachten. Ebenso wird über Neuerungen in Regelwerken informiert..

Keywords

Gutachten bautechnische Regelwerke Flachdachabdichtung DIN 18531 Flachdachrichtlinie DIN 18533 Wassereinwirkung Dränanlagen DIN 4095 Innenraumabdichtung DIN 18534 DIN 18532 DIN 18535 WU-Konstruktionen Tiefgarage WU-Richtlinie Regelwerksanforderung Betonbauwerk UBA-Schimmelleitfaden BIM Building Information Modeling

Editors and affiliations

  • Martin Oswald
    • 1
  • Matthias Zöller
    • 1
  1. 1.AIBau – Aachener Institut für Bauschadensforschung und angewandte Bauphysik gGmbHAachenDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Aerospace
Engineering