Advertisement

Transparency and Funding of Public Service Media – Die deutsche Debatte im internationalen Kontext

  • Christian Herzog
  • Heiko Hilker
  • Leonard Novy
  • Orkan Torun

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Transparency and Funding of Public Service Media: International Perspectives

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Christian Herzog, Leonard Novy, Heiko Hilker, Orkan Torun
      Pages 3-17
    3. Kari Karppinen, Marko Ala-Fossi
      Pages 107-117
    4. Lukasz Swiatek, Benedetta Brevini
      Pages 133-143
  3. Transparenz und Finanzierung öffentlich-rechtlicher Medien in Deutschland

    1. Front Matter
      Pages 203-203
    2. Heiko Hilker, Christian Herzog, Leonard Novy, Orkan Torun
      Pages 205-222
    3. Willi Steul
      Pages 229-237
    4. Karola Wille
      Pages 239-246
    5. Siegfried Schneider
      Pages 257-261
    6. Tabea Rößner
      Pages 273-278
    7. Hermann Rotermund
      Pages 293-304
    8. Konrad Mitschka
      Pages 355-363

About this book

Introduction

Durch ihren öffentlichen Auftrag und die Finanzierung durch die Haushaltsabgabe stehen ARD, ZDF und das Deutschlandradio unter einem besonderen Legitimations- und Rechtfertigungsdruck. Dabei rücken Forderungen nach transparenteren Finanz- und Gremienstrukturen der Sendeanstalten zunehmend in den Vordergrund. Neben der deutschen Debatte reflektiert der Band in 14 Länderfallstudien Entwicklungen und Diskussionen um die Zukunft der Finanzierung öffentlich-rechtlicher Medien und verbindet dabei medienpolitische Forschung und Praxis.

This significant book explores debates and issues driving efforts for greater transparency in public service broadcasters about their revenues and expenditures and clarity about the nature and uses of state aid. The volume is set within the context of German debates, but informs that discourse with chapters exploring similar initiatives and discussions in other countries. It is a unique book in which the international debates are addressed in English and the German debate in German for clarity, precision, and depth. This is a useful addition to a growing body of literature on the financial aspects and effects of public service broadcasters.

Professor Robert G. Picard, Reuters Institute, University of Oxford

Der Inhalt

Einleitung · Transparenz und Finanzierung öffentlich-rechtlicher Medien ·

Internationale Entwicklungen · Transparenz und Finanzierung öffentlichrechtlicher

Medien in Deutschland

Die Herausgeber

Dr. Christian Herzog ist Lecturer am Department of Media and Communication der Erasmus University Rotterdam.

Heiko Hilker ist Geschäftsführer des Dresdner Instituts für Medien, Bildung und Beratung (DIMBB).

Dr. Leonard Novy ist Mitglied der Institutsleitung am Institut für Medien- und Kommunikationspolitik (IfM) in Köln.

Orkan Torun ist Fellow am IfM.


Keywords

Öffentlich-rechtliche Medien Transparenz Medienpolitik Finanzierung von Medien Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Editors and affiliations

  • Christian Herzog
    • 1
  • Heiko Hilker
    • 2
  • Leonard Novy
    • 3
  • Orkan Torun
    • 4
  1. 1.Erasmus Sch of History, Culture & CommUniversity of RotterdamROTTERDAMThe Netherlands
  2. 2.DresdenGermany
  3. 3.BerlinGermany
  4. 4.KölnGermany

Bibliographic information