Advertisement

© 2018

Schwingungslehre mit Maschinendynamik

Textbook
  • 94k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
    Pages 1-25
  3. Starre Maschinen unter dynamischer Last (Freiheitsgrad Null)

    1. Front Matter
      Pages 27-27
    2. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 29-34
    3. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 35-44
  4. Schwinger mit einem Freiheitsgrad

    1. Front Matter
      Pages 45-45
    2. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 47-67
    3. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 69-76
    4. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 77-96
    5. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 97-105
    6. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 107-118
  5. Diskrete Schwinger mit zwei und mehr Freiheitsgraden

    1. Front Matter
      Pages 119-119
    2. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 121-139
    3. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 141-147
    4. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 149-165
    5. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 167-188
    6. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 189-216
    7. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 217-248
  6. Kontinua mit einem funktionalen Freiheitsgrad

    1. Front Matter
      Pages 249-249
    2. Eberhard Brommundt, Delf Sachau
      Pages 251-263

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch erleichtert mit Hilfe charakteristischer Fragestellungen aus der Maschinendynamik den Einstieg in die Schwingungslehre. Ziel ist es, das Verständnis der Vorgehensweisen und das Denken in den Begriffen am Schwingungsverhalten einfach aufgebauter Maschinen zu vermitteln. Die vorliegende Auflage enthält nun Ergebnisse, auch teilweise ausführliche Lösungswege der Aufgaben. MATLAB® Programmcodes sind auf der Verlagshomepage beim Buch zu finden.

Der Inhalt
Bodenkräfte von Rüttelmaschinen - Auswuchten starrer Rotoren - Vertikalschwingungen eines Paares gekoppelter Exzenterpressen - Schwinger mit einem Freiheitsgrad - Einschwing- und Anlaufvorgänge - Schwinger mit mehreren Freiheitsgraden - Modaltransformation als Hilfsmittel zur Schwingungsanalyse - Dreh- und Torsionsschwingungen - Rotor mit einfacher Durchbiegung - Rotor auf nachgiebigen Lagern - Kontinuumsschwingungen - Diskretisieren des Kontinuums - Balken-Biegeschwingungen

Die Zielgruppen
- Studierende der Ingenieurwissenschaften
- In der Praxis tätige Ingenieure

Die Autoren

Prof. em. Dr. Eberhardt Brommundt lehrte am Institut für Dynamik und Schwingungen der Technischen Universität Braunschweig.

Prof. Dr.-Ing. Delf Sachau leitet das Institut für Mechatronik an der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg.

Keywords

Rüttelmaschinen Modaltransformation Schwingungsanalyse Torsionsschwingungen Drehschwingungen Balken-Biegeschwingungen Kontinuumsschwingungen

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Dynamik und SchwingungTU BraunschweigBraunschweigGermany
  2. 2.Institut für MechatronikHelmut Schmidt Universität d. BundeswehrHamburgGermany

About the authors

Prof. em. Dr. Eberhardt Brommundt lehrte am Institut für Dynamik und Schwingungen der Technischen Universität Braunschweig.
Prof. Dr.-Ing. Delf Sachau leitet das Institut für Mechatronik an der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg.

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering