Advertisement

© 2018

Praxisorientiertes Online-Marketing

Konzepte - Instrumente - Checklisten

  • Konkrete Lösungen und Erfolgsstrategien

  • Vom Aufbau einer Corporate Website bis zu Social-Media-Marketing

  • Mit Checklisten und Wiederholungsfragen

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXVIII
  2. Ralf T. Kreutzer
    Pages 53-75
  3. Ralf T. Kreutzer
    Pages 77-111
  4. Ralf T. Kreutzer
    Pages 113-527
  5. Ralf T. Kreutzer
    Pages 529-560
  6. Julia Blind, Rebekka Stumpfrock
    Pages 561-584
  7. Back Matter
    Pages 585-620

About this book

Introduction

Kunden verbringen immer mehr Zeit online. So folgen Unternehmen ihren Kunden ins Internet – B-to-B wie B-to-C gleichermaßen. Ralf T. Kreutzer beantwortet die wichtigsten damit verbundenen Fragen und präsentiert konkrete Lösungskonzepte und Erfolgsstrategien – von der kanalübergreifenden Ausgestaltung der Customer-Journey über das Controlling bis zur Berücksichtigung rechtlicher Rahmenbedingungen. Den Unternehmen wird bewährtes und neues Handwerkszeug präsentiert, mit dem sie den Einsatz von Marketing-Budgets im Online-Bereich effektiv und effizient gestalten können. Die 3. Auflage wurde umfassend überarbeitet und aktualisiert. Neue Trends, u. a. Mobile-Shopping, Messenger-Dienste, Realtime-Advertising, Native Advertising, Content-Marketing sowie rechtliche Rahmenbedingungen bei der Cookie-Setzung, wurden aufgenommen.

„Die zentrale Herausforderung für jeden Marketer heute ist die Frage, wie die verschiedenen Kanäle und Instrumente des Online-Marketings in die Gesamtkonzeption des Marketings integriert werden können. Das jetzt in 3. Auflage von Kreutzer vorgelegte Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing“ kann dazu beitragen, diese anspruchsvolle Aufgabe zu meistern. Hier erfolgt nicht nur eine überzeugende Einordnung des Online-Marketings in das Marketing-Management. Es werden auch die verschiedenen Instrumente und Kanäle erklärt und deren Einsatzfelder und Grenzen überzeugend präsentiert. Online- Marketing-Einsteiger und -Fortgeschrittene erhalten viele erfolgsentscheidende Impulse: von der kreativen Idee, der fundierten Umsetzung bis zum Controlling der verschiedenen Maßnahmen. Wer sich die ganze Welt des Online-Marketings erschließen möchte, findet einen kompetenten Leitfaden.“ Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert, Universität Münster „Auch die 3. Auflage zeigt wieder eindrucksvoll, warum das Buch auf dem Weg zum Klassiker ist: Es besticht durch umfassende Informationen ohne Schnörkel, es bietet eine klare Struktur bis in die Details und das Beste: die vielen Checklisten, die es einem ermöglichen, das Erlernte anzuwenden. Ich empfehle „Praxisorientiertes Online-Marketing“ sowohl meinen Studierenden als auch Partnern aus der Wirtschaft. Für mich hat Ralf T. Kreutzer das beste Nachschlagewerk zum Thema Online-Marketing geschrieben.“

Prof. Dr. Jens U. Pätzmann, Hochschule Neu-Ulm

Keywords

E-Commerce E-Mail-Marketing Social Media Social-Media-Marketing Suchmaschinenmarketing Web 2.0

Authors and affiliations

  1. 1.Hochschule für Wirtschaft und RechtBerlinGermany

About the authors

Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer ist seit 2005 Professor für Marketing an der HWR Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin sowie Marketing und Management Consultant. Er war 15 Jahre in verschiedenen Führungspositionen bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutschen Post tätig, bevor er 2005 zum Professor für Marketing berufen wurde. Prof. Kreutzer hat durch regelmäßige Publikationen und Vorträge maßgebliche Impulse zu verschiedenen Themen rund um Marketing, Dialog-Marketing, CRM/Kundenbindungssysteme, Database-Marketing, Online-Marketing, Social-Media-Marketing, Digitaler Darwinismus, strategisches sowie internationales Marketing gesetzt und eine Vielzahl von Unternehmen im In- und Ausland in diesen Themenfeldern beraten. Seine jüngsten Buchveröffentlichungen sind „Die neue Macht des Marketing“ (2008), „Praxisorientiertes Dialog-Marketing“ (2009), „Praxisorientiertes Marketing“ (2013), „Corporate Reputation Management“ (2013)„Digitaler Darwinismus“ (2013) und „Praxisorientiertes Online-Marketing“ (2014).

Bibliographic information

  • Book Title Praxisorientiertes Online-Marketing
  • Book Subtitle Konzepte - Instrumente - Checklisten
  • Authors Ralf T. Kreutzer
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-17912-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-17911-3
  • eBook ISBN 978-3-658-17912-0
  • Edition Number 3
  • Number of Pages XXXVIII, 620
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 244 illustrations in colour
  • Topics Online Marketing/Social Media
    Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods
Pharma

Reviews

“Das Buch gibt einen gut aufbereiteten und strukturierten Überblick über das Online-Marketing und betrachtet hierbei alle relevanten Kanäle, zeigt Potenziale und Grenzen auf. Es gibt einen Überblick die Performanceindikatoren. Neben dem "klassischen" Online-Marketing erhält der Leser einen Überblick über die zentralen Aspekte des Social Media Marketings.” (Prof. Dr. Sandra Meister, Design der Hochschule Fresenius, AMD Akademie Mode und Design, Hamburg)

“Auch die neue Auflage überzeugt mit Qualität und Aktualität, sodass ich es weiterhin gerne in der Lehre einsetze.”
Besonders hervorzuheben: “Die anschaulichen Grafiken (die ich auch gerne in den Vorlesungen anwende), die Herangehensweise im Bereich Social Media Marketing (logische Kategorisierung der einzelnen Kanäle / Plattformen), die gute kompakte und wissenschaftliche fundierte Darstellung der Bereiche des Online Marketing.” (Lena Modrow, B.A., Fachbereich Wirtschaft, FH Westküste, Heide )

“Die zentrale Herausforderung für jeden Marketer heute ist die Frage, wie die verschiedenen Kanäle und Instrumente des Online-Marketings in die Gesamtkonzeption des Marketings integriert werden können. Das jetzt in 3. Auflage von Kreutzer vorgelegte Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing“ kann dazu beitragen, diese anspruchsvolle Aufgabe zu meistern. Hier erfolgt nicht nur eine überzeugende Einordnung des Online-Marketings in das Marketing-Management. Es werden auch die verschiedenen Instrumente und Kanäle erklärt und deren Einsatzfelder und Grenzen überzeugend präsentiert. Online-Marketing-Einsteiger und -Fortgeschrittene erhalten viele erfolgsentscheidende Impulse: von der kreativen Idee, der fundierten Umsetzung bis zum Controlling der verschiedenen Maßnahmen. Wer sich die ganze Welt des Online-Marketings erschließen möchte, findet einen kompetenten Leitfaden.“ (Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert, Universität Münster)

“Auch die 3. Auflage zeigt wieder eindrucksvoll, warum das Buch auf dem Weg zum Klassiker ist: Es besticht durch umfassende Informationen ohne Schnörkel, es bietet eine klare Struktur bis in die Details und das Beste: die vielen Checklisten, die es einem ermöglichen, das Erlernte anzuwenden. Ich empfehle „Praxisorientiertes Online-Marketing“ sowohl meinen Studierenden als auch Partnern aus der Wirtschaft. Für mich hat Ralf T. Kreutzer das beste Nachschlagewerk zum Thema Online-Marketing geschrieben.“ (Prof. Dr. Jens U. Pätzmann, Leiter Kompetenzzentrum Marketing & Branding, Hochschule Neu-Ulm)  

“Auch die 3. Auflage des vorliegenden Buches ist eine wiederum idealtypische Verbindung von Lehrbuchinhalten und deren praxisnaher Anwendung anhand zahlreicher aktueller Beispiele und diverser Checklisten. Dabei ist die Darstellung aktuell, sehr gut recherchiert und sehr anschaulich erklärt. Ein umfangreiches Nachschlagewerk mit sehr hohem Praxisbezug.“ (Prof. Dr. Marc Oliver Opresnik, Professor für Marketing an der Luebeck University of Applied Sciences und am St. Gallen Management Institute und Autor des Bestsellers „Social Media Marketing“)

“In überzeugender Art und Weise verknüpft Ralf T. Kreutzer theoretische und praktische Erkenntnisse für zeitgemäßes Online-Marketing. Das Ergebnis ist eine absolut überzeugende Konzeption für die zielgruppenadäquate Auswahl von Instrumenten, um mit den derzeitigen und künftigen Herausforderungen im digitalen Marktumfeld umzugehen. Die Anwendungsfälle und handlungsorientierten Checklisten bieten Unternehmern einen hervorragenden Action Plan für das Schaffen von Relevanz für die Zielkunden. Lehrende, Studierende und Anwender in den Unternehmen gewinnen tiefe Einblicke in die Mechanismen des Online-Marketing durch hohe Anschaulichkeit und konsequenten Praxisbezug.“ (Prof. Dr. Jan-Philipp Büchler, Akademischer Direktor des CASEM an der FH DORTMUND, www.casem.eu)