Advertisement

Weiterbildung von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern im Kontext neuer Technologien

Eine quantitative Analyse im Feld Elektromobilität

  • Anja Heine

Part of the AutoUni – Schriftenreihe book series (AUS, volume 101)

About this book

Introduction

Anja Heine untersucht, wie sich Ingenieure und Naturwissenschaftler elektromobilitätsnaher Bereiche der Forschung und Entwicklung eines Unternehmens der Automobilbranche bei fachlichen Lernthemen und spezifisch bei der Elektromobilität weiterbilden. Da die Entwicklung hin zur Elektromobilität veränderte Anforderungen an das Fachwissen stellt, müssen sie dieses im Bereich Verbrennungsmotoren um elektrotechnische/chemische Kompetenzen erweitern. Die Autorin stellt fest, dass die betriebliche Weiterbildung hier Möglichkeiten bietet, frühzeitig auf Bedürfnisse für neue Fachthemen zu reagieren. Es existieren bisher kaum Untersuchungen, die den Fokus auf die individuelle Perspektive der Akteure, insbesondere beim Lern- bzw. Aneignungsprozess neuer Technologien, legen. Diese Forschungslücke wird hier geschlossen.

Der Inhalt 
  • Weiterbildungsverhalten von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern
  • Weiterbildungstypen
  • Einflussfaktoren auf Weiterbildungsverhalten
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Fachgebiete Erziehungswissenschaften, Pädagogik und Erwachsenenbildung 
  • Praktisch Tätige in der Personalentwicklung, betrieblichen Weiterbildung und im Personalmanagement
Die Autorin 
Anja Heine studierte von 2006 bis 2012 Erziehungswissenschaft mit Nebenfach Psychologie und Zusatzfach Wirtschaftswissenschaft an der Universität Bielefeld. Derzeit ist sie in der Personalentwicklung bei einem namhaften Automobilhersteller tätig.

Keywords

Betriebliche Weiterbildung Elektromobilität Lebenslanges Lernen Transformation neuer Technologien über Weiterbildung Strukturgleichungsmodellierung Automobilbranche

Authors and affiliations

  • Anja Heine
    • 1
  1. 1.AutoUni WolfsburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Consumer Packaged Goods
Aerospace