Advertisement

Die Rolle des Schulbuchs bei der Vermittlung der Europäischen Union

Nutzung und Wirkung im politischen Fachunterricht

  • Christian Tatje

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Christian Tatje
    Pages 1-5
  3. Theorie und Forschungsstand

  4. Die empirische Studie

    1. Front Matter
      Pages 51-51
    2. Christian Tatje
      Pages 53-55
    3. Christian Tatje
      Pages 57-80
    4. Christian Tatje
      Pages 81-154
    5. Christian Tatje
      Pages 155-160
  5. Back Matter
    Pages 161-177

About this book

Introduction

Christian Tatje untersucht zum einen die tatsächliche Nutzung (Häufigkeit und Funktionen) vom Politikschulbuch und dessen Bestandteile durch Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler (vor, während und nach dem Unterricht). Zum anderen analysiert der Autor, wie die Schulbücher und ihre EU-Kapitel von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften bewertet werden. Dabei konnte eruiert werden, dass Politikschulbücher nach wie vor eine bedeutende Rolle im Unterricht spielen – keine der 52 befragten Klassen arbeitete gänzlich ohne Schulbuch. Neben deskriptiven Analysen wurden latente Regressionen zum Einfluss von Hintergrundvariablen und verschiedenen Lehrer- bzw. Schülerdispositionen durchgeführt. 

Der Inhalt
  • Das Schulbuch als Medium der EU-Vermittlung im politischen Fachunterricht
  • Ergebnisse zur Nutzung des Schulbuchs im EU-Unterricht
  • Drei Lehrertypen der EU-Kapitelnutzung (Latent Class Analyse)
  • Ergebnisse zur Beurteilung des Schulbuchs im EU-Unterricht
  • Lehrer- und Schülermodell zur Beurteilung der EU-Kapitel

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften, der Erziehungswissenschaften, der schulbuchbezogenen Forschung sowie der Politikwissenschaft
  • Lehrkräfte, Fachleitungen und Tätige in der Lehrerausbildung

Der Autor 
Christian Tatje promovierte bei Prof. Dr. Monika Oberle an der Universität Göttingen. Er arbeitet für den Deutschen Bundestag.

Keywords

Politikdidaktik Schulbuchforschung Politikunterricht Europa Latente Klassen Analyse

Authors and affiliations

  • Christian Tatje
    • 1
  1. 1.Universität Göttingen GÖTTINGENGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking