Advertisement

Vertrieb in differenzierten Mehrkanalsystemen

Gestaltung, Koordination, Gewinnmaximierung

  • Markus Bergmeier

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Markus Bergmeier
    Pages 1-10
  3. Markus Bergmeier
    Pages 123-128
  4. Back Matter
    Pages 129-150

About this book

Introduction

Anhand dreier Studien veranschaulicht Markus Bergmeier in diesem Buch, dass die systematische Gestaltung und Koordination von Vertriebssystemen zu nachhaltigen Gewinnsteigerungen in Unternehmen führen kann. Die erste Studie verknüpft eine spieltheoretische Modellierung mit einer empirischen Anwendung und ermöglicht die Simulation und Evaluation komplexer Vertriebssystemgestaltungsoptionen, bevor sie implementiert werden. Das in der zweiten Studie entwickelte und getestete Entscheidungsunterstützungssystem kann die Qualität der dynamischen Preissetzung in Vertriebssystemen erhöhen und systematische Urteilsverzerrungen von Vertriebsmanagern reduzieren. Die dritte Studie identifiziert zentrale Einflussfaktoren der Popularität von Online-Schnäppchen und unterstützt Hersteller und Händler bei der Optimierung von Verkaufsförderungsaktionen.
Der Inhalt
  • Optimale Gestaltung und Koordination differenzierter Mehrkanalsysteme
  • Gewinnmaximierende Preisentscheidungen: Manager vs. Modell
  • Determinanten der Popularität von Online-Schnäppchen
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Unternehmensführung, Wirtschaftsinformatik und Electronic Commerce
  • Praktikerinnen und Praktiker in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Business Development und Digital Transition
Der Autor
Nach der Promotion am Lehrstuhl für Marketing und Services der Universität Passau ist Dr. Markus Bergmeier derzeit als Business Development Manager zuständig für die strategische Vertriebssteuerung und das Preismanagement eines führenden Hausgeräteherstellers.

Keywords

Vertriebsmanagement Preismanagement Multichannel Multi-Channel Omnichannel Dynamic Pricing

Authors and affiliations

  • Markus Bergmeier
    • 1
  1. 1.PassauGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Engineering