Advertisement

Nachhaltigkeit in Unternehmen

Überprüfung eines hypothetischen Modells zur Initiierung und Stabilisierung nachhaltigen Verhaltens

  • Regina Osranek

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Regina Osranek
    Pages 399-425
  3. Back Matter
    Pages 427-533

About this book

Introduction

Regina Osranek stellt sich der Frage, wie nachhaltiges Verhalten in Unternehmen motiviert werden kann, da Nachhaltigkeit längst Bestandteil zeitgemäßer Wirtschaftspraxis geworden ist. Kern der Arbeit ist die Generierung eines prozesshaften Modells zur Veränderung nachhaltigen Verhaltens. Erkenntnisse aus der Organisationstheorie, der Nachhaltigkeitsforschung und der Psychologie bilden hierfür die Grundlage. Denn theoretische und empirische Befunde legen nahe, dass hierbei unterschiedliche Phasen der Veränderung berücksichtigt werden müssen. 

Der Inhalt
• Der Begriff Nachhaltigkeit und zugrundeliegende Motivationen
• Die Übersetzung des Leitbildes Nachhaltiger Entwicklung auf Unternehmen
• Menschliches Verhalten im organisationalen Kontext und Ansätze der Motivierung
• Empirische Validierung eines hypothetischen Modells in der Praxis
• Empfehlungen für die praktische Umsetzung der Ergebnisse im organisationalen Kontext: Skizzierung der organisationalen Einbettung

Die Zielgruppen
• Dozierende und Studierende sowie Praktiker im Bereich der Nachhaltigkeitsforschung und des Nachhaltigkeitsmanagements

Die Autorin
Dr. Regina Osranek, Diplom-Psychologin, ist seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Technologie und Arbeit e. V. in Kaiserslautern. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Human Resource Management, Personalführung, Innovationsfähigkeit von Unternehmen und Nachhaltigkeit.

Keywords

Nachhaltigkeitsmanagement Motivation Partizipation Change Management Organisationsentwicklung

Authors and affiliations

  • Regina Osranek
    • 1
  1. 1.KaiserslauternGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Law
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences