Advertisement

Zylinderdruckbasierte Mehrgrößenregelung des Dieselmotors mit teilhomogener Verbrennung

  • Christian Auerbach

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. Christian Auerbach
    Pages 1-2
  3. Christian Auerbach
    Pages 3-30
  4. Christian Auerbach
    Pages 31-43
  5. Christian Auerbach
    Pages 45-59
  6. Christian Auerbach
    Pages 61-100
  7. Christian Auerbach
    Pages 101-138
  8. Christian Auerbach
    Pages 139-154
  9. Christian Auerbach
    Pages 155-157
  10. Back Matter
    Pages 159-178

About this book

Introduction

Durch die gezielte Erweiterung der Regelkreise im Kraftstoffpfad anhand modellbasierter Vorsteuerfunktionen reduziert Christian Auerbach den für die teilhomogene Verbrennung kritischen maximalen Zylinderdruckgradienten. Dadurch ist es ihm gelungen, einen hochtransienten, teilhomogenen Motorbetrieb sowie eine geregelte Betriebsartenumschaltung am Motorenprüfstand zu realisieren. Der für das konventionelle Dieselbrennverfahren typische Ruß-NOx-Konflikt wird so unter Einhaltung vorgegebener Grenzwerte für den maximalen Druckgradienten entschärft.

Der Inhalt 
  • Simulations- und Entwicklungswerkzeuge
  • Thermodynamische Analyse der teilhomogenen Verbrennung
  • Kraftstoffmassen- und Druckgradientenregelung sowie Betriebsartenwechsel
Die Zielgruppen 
  • Dozierende und Studierende der Kraftfahrzeugtechnik, insbesondere des Fachgebietes Verbrennungsmotoren
  • Fach- und Führungskräfte der Automobil- und Zuliefererindustrie im Bereich Verbrennungsmotortechnik 
Der Autor
Christian Auerbach ist Entwicklungsingenieur für Dieselmotoren im Bereich Thermodynamik und Funktionsentwicklung bei einem namhaften Automobilhersteller. Er wurde am Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK) der Universität Stuttgart promoviert.

Keywords

Funktionsentwicklung Verbrennungsregelung Rapid-Prototyping Thermodynamische Analyse Model-in-the-Loop Modellbildung

Authors and affiliations

  • Christian Auerbach
    • 1
  1. 1.IVK, Fakultät 7,Lehrstuhl für FahrzeuganUniversität Stuttgart IVK, Fakultät 7,Lehrstuhl für FahrzeuganStuttgartGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering