Advertisement

Eine alternative, datenbasierte Systemdarstellung und deren Anwendung für die Analyse und den Entwurf von Regelkreisen

  • Tim Könings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Tim Könings
    Pages 1-6
  3. Tim Könings
    Pages 7-20
  4. Tim Könings
    Pages 79-89
  5. Tim Könings
    Pages 91-109
  6. Tim Könings
    Pages 111-112
  7. Back Matter
    Pages 113-120

About this book

Introduction

Tim Könings entwickelt ein Verfahren für den datenbasierten Entwurf und die Analyse von Regelkreisen und Diagnosesystemen. Zu diesem Zweck wird eine datenbasierte Realisierung zweier alternativer Systemdarstellungen vorgeschlagen und entsprechende Algorithmen zu deren offline und online Berechnung hergeleitet. Daraus ergibt sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, regelungstechnisch relevante Größen, wie z.B. Gap-Metrik und Stabilitätsradius, aber auch Reglerentwurfsverfahren in einer datenbasierten Form umzusetzen. Die so entwickelten Methoden werden mithilfe von drei industrierelevanten Fallbeispielen verifiziert und in Bezug auf deren potentielle Anwendungsfelder hin untersucht.


Der Inhalt


Identifikation einer datenbasierten Stable Image/Kernel Representation  im offenen und im geschlossenen Regelkreis

Datenbasierte Realisierung der Gap-Metrik und des optimalen Stabilitätsradius

Datenbasierte Realisierung von Reglern

Die Zielgruppen


• Dozierende und Studierende im Bereich der Regelungs- und Automatisierungstechnik


• Praktikerinnen und Praktiker in Forschung und Entwicklung



Tim Könings ist Postdoktorand im Fachgebiet Automatisierungstechnik und komplexe Systeme der Universität Duisburg-Essen. Seine Forschungsinteressen beinhalten datenbasierte Verfahren zur Analyse und zum Entwurf von Reglern und Diagnosesystemen.


Keywords

Datenbasierte Methoden Gap-Metrik Robuste Regelung Subspace Methoden Optimaler Stabilitätsradius Stable Image/Kernel Representation

Authors and affiliations

  • Tim Könings
    • 1
  1. 1.Universität Duisburg-Essen DuisburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering