Advertisement

Bürgerkommunikation auf Augenhöhe

Wie Behörden und öffentliche Verwaltung verständlich kommunizieren können

  • Helmut Ebert
  • Iryna Fisiak

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Grundlagen der Bürgerkommunikation

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 3-38
    3. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 39-104
    4. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 105-129
    5. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 131-174
    6. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 175-186
  3. Identitätskommunikation

    1. Front Matter
      Pages 187-187
    2. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 189-203
    3. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 205-231
  4. Veränderungs- und Krisenkommunikation

    1. Front Matter
      Pages 233-233
    2. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 235-272
    3. Helmut Ebert, Iryna Fisiak
      Pages 273-286

About this book

Introduction

Dieses Buch zeigt, wie Behörden und Verwaltungen verständlich, respektvoll und zielführend mit den Bürgern ihrer Stadt oder Gemeinde kommunizieren können. Die Autoren geben wertvolle Denkanstöße, um den Dialog von Grund auf zu verbessern und auf Augenhöhe zu führen. Sie erläutern außerdem, wie Sprache bei der Identitäts- und Gemeinschaftsbildung von Verwaltungen, in Veränderungsprozessen und in der Krisenkommunikation helfen kann – und wie man Texte sowohl online als auch offline wirkungsvoll formuliert.
Das Buch bietet zahlreiche praktische Tipps für das Schreiben von einfachen und komplexen Texten wie z. B. Formulare, Aufklärungstexte, Anschreiben, Bekanntmachungen oder Pressemitteilungen. Leicht nachvollziehbar mit konkreten Vorher-Nachher-Beispielen, Mustervorlagen und sprachlichen Dos and Don'ts – ein Muss für Verwaltungen, die mit Bürgern in Dialog treten und Vertrauen in ihre Leistungen und Mitarbeiter aufbauen wollen.

Der Inhalt
- Textverständlichkeit: Wann ist ein Text klar und überzeugend?
- Wie Sie Respekt und Vertrauen in der Kommunikation aufbauen
- Textsorten der Bürgerkommunikation: u. a. Formulare,  Regelungstexte, Anschreiben, Informations- und  Aufklärungstexte, Bekanntmachungen, Flyer, Pressemitteilungen, Bürgerzeitungen, Imagetexte
- Digitale Bürgerkommunikation: Websites, E-Mails, Social-Media-Kanäle
- Bürgerkommunikation in Zeiten von Krisen und des Wandels

Die Autoren
Professor Dr. Helmut Ebert ist Berater und Coach für Führungskräftekommunikation sowie Experte für  Persönlichkeitsentwicklung und Veränderungs-/Innovationskommunikation. Er ist Geschäftsführer der Prof. Ebert – Kommunikationsstrategie und Coaching GmbH (Bochum).

Dr. Iryna Fisiak ist Expertin für interkulturelle Kommunikation und Diversity Management. Sie verfügt über mehrjäh
rige Erfahrung als Dozentin und Trainerin für Diversity Management, Deutsch als Fremdsprache und konfliktfreie Kommunikation.

Keywords

Moderne Kommunikationskultur Verwaltung Buch verständliche Texte für Bürger Buch Texte im Amt Buch Formulare texten Buch Textverständlichkeit Buch Serviceorientierung Instrumente der Bürgerkommunikation Digitale Bürgerkommunikation E-Government Internetdemokratie Krisenkommunikation für Verwaltungen Imagetexte Berichte verfassen Ablehnungs- und Absageschreiben verfassen Kommunikation mit Flüchtlingen Pressemitteilungen verfassen Aufklärungstexte schreiben Social Media für Verwaltungen Digitale Kommunikation mit Bürgern

Authors and affiliations

  • Helmut Ebert
    • 1
  • Iryna Fisiak
    • 2
  1. 1.BonnGermany
  2. 2.BonnGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering