Advertisement

Sprach- und Fachlernen im naturwissenschaftlichen Unterricht

Umgang von Lehrpersonen in soziokulturell heterogenen Klassen mit Bildungssprache

  • Anna Pineker-Fischer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Anna Pineker-Fischer
    Pages 1-5
  3. Anna Pineker-Fischer
    Pages 19-30
  4. Anna Pineker-Fischer
    Pages 31-40
  5. Anna Pineker-Fischer
    Pages 41-82
  6. Anna Pineker-Fischer
    Pages 83-106
  7. Anna Pineker-Fischer
    Pages 107-144
  8. Anna Pineker-Fischer
    Pages 145-170
  9. Anna Pineker-Fischer
    Pages 171-198
  10. Anna Pineker-Fischer
    Pages 199-202
  11. Anna Pineker-Fischer
    Pages 203-236
  12. Anna Pineker-Fischer
    Pages 237-317
  13. Anna Pineker-Fischer
    Pages 319-352
  14. Anna Pineker-Fischer
    Pages 353-361
  15. Anna Pineker-Fischer
    Pages 363-366
  16. Back Matter
    Pages 367-389

About this book

Introduction

Anna Pineker-Fischer untersucht bildungssprachliche Anforderungen und Unterstützungsmaßnahmen in der naturwissenschaftlichen Unterrichtskommunikation. Der wissenschaftliche Ertrag der Arbeit liegt in der umfassenden und systematischen Analyse von theoretischen Aspekten einer sprachförderlichen Unterrichtsinteraktion. Des Weiteren leistet das Werk einen Beitrag zur empirischen Klärung der Frage, welche Kategorien und welche Instrumente sich für eine Untersuchung der kognitiven und sprachlichen Seite der Unterrichtsinteraktion im Fach Chemie eignen. Exemplarisch werden Möglichkeiten für einen sprachsensiblen Fachunterricht aufgezeigt.


Der Inhalt


  • Systematisierung von Alltags-, Bildungs- und Fachsprache
  • Sprachliche und kognitive Anforderungen in der naturwissenschaftlichen Unterrichtskommunikation
  • Grundelemente eines sprachsensiblen Fachunterrichts chlernen

Die Zielgruppen


  • Dozierende und Studierende der Pädagogik und der Fakultät für Deutsch als Zweitsprache
  • Lehrerinnen und Lehrer, Referendarinnen und Referendare, die ihren Fachunterricht sprachsensibel gestalten und reflektieren wollen
  • Die Autorin

    Dr. Anna Pineker-Fischer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Duisburg-Essen. Nach ihrem Lehramtsstudium war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bielefeld und hat dort an der Fakultät für Erziehungswissenschaft promoviert.

    Keywords

    Sprachförderung Scaffolding Sprachsensibler Fachunterricht Bildungssprache Unterrichtskommunikation Sprachhandlungen

    Authors and affiliations

    • Anna Pineker-Fischer
      • 1
    1. 1.Universität Bielefeld BielefeldGermany

    Bibliographic information